Kategorie

Beliebte Beiträge

1 Laryngitis
Was hilft Ceftriaxon bei: Gebrauchsanweisungen
2 Bronchitis
Wie man Adenoide bei einem Kind behandelt: Der Rat eines Kinderarztes
3 Husten
Antibiotika gegen Otitis
Image
Haupt // Bronchitis

Substituenten des Medikaments Izoprinozin für Kinder und Erwachsene - eine Liste von Medikamenten mit ähnlichen Indikationen und Zusammensetzung


Die Wirksamkeit von Immuntabletten ist manchmal zweifelhaft, häufiger wählen Patienten ein Medikament, Izoprinosine, das in der Praxis weniger wirksam ist. Typische Medikamente, die in der Pädiatrie eingesetzt werden, sind erforderlich, um die Immunität zu verbessern und die klinischen Manifestationen von Infektionskrankheiten zu bekämpfen. Wenn Sie sich für einen Isoprinozin-Ersatz entscheiden, wird empfohlen, einen Arzt zu konsultieren, um die Anweisungen zu lesen.

Was ist Isoprinozin?

Dieses Kombinationspräparat zeichnet sich durch antivirale, immunstimulierende Eigenschaften aus. Formfreisetzung - längliche bikonvexe Tabletten mit Amingeruch zur oralen Verabreichung. Die Konzentration der aktiven Komponente ist auf der Packung angegeben und hängt von der täglichen Dosierung und Behandlungsdauer ab. Um das Immunsystem zu stimulieren, kann die empfohlene Dosis Isoprinosine einem Kind verabreicht werden, jedoch in Absprache mit dem Kinderarzt.

Zusammensetzung

Der Wirkstoff der chemischen Formel - Inosin Pranobex - wirkt zerstörend auf die Membranen von Viren und Protozoen und stimuliert die Interferonproduktion bei Virusinfektionen. Hilfsstoffe des Arzneimittels Isoprinosine - Weizenstärke, Mannit, Povidon, Magnesiumstearat. Die synthetische komplexe Wirkung des Arzneimittels ist für Krankheiten geeignet, die mit der Aktivität des Herpesvirus verbunden sind.

Indikationen zur Verwendung

Isoprinosin wird Kindern und Erwachsenen im Rahmen einer komplexen Therapie verschrieben, und die Wirkung von antiviralen Arzneimitteln ist systemisch. Bei folgenden Krankheitsbildern ist ein pharmakologischer Termin angebracht:

  • FLU, ARVI;
  • Herpesviren;
  • Windpocken;
  • Schindeln;
  • Cytomegalievirus-Infektion;
  • infektiöse Mononukleose;
  • humane Papillomavirus-Infektion.

Nebenwirkungen

Die Verschreibung von Arzneimitteln ist unbedenklich und nur aus medizinischen Gründen und mit Genehmigung des behandelnden Arztes zulässig. Die Dosis wird individuell verschrieben, es können jedoch Nebenwirkungen auftreten. Nicht jeder Patient kann antivirale Wirkungen nutzen. Beispielsweise ist es dringend erforderlich, die konservative Behandlung abzubrechen, wenn Beschwerden vorliegen über:

  • Anzeichen von Dyspepsie, Verstopfung, Durchfall, Bauchschmerzen;
  • erhöhte Harnstoffkonzentration im Plasma;
  • Schwindel;
  • erhöhte Schläfrigkeit, Schlaflosigkeit;
  • häufige Migräneattacken;
  • Gelenkschmerzen, Gicht;
  • lokale allergische Reaktionen.

Gegenanzeigen

Häufiger wird dieses antivirale Medikament für Patienten zur Vorbeugung von akuten respiratorischen Virusinfektionen, zur Behandlung von Influenza und zur Beseitigung von Herpesinfektionen empfohlen, aber nicht allen Patienten ist die Einnahme von Arzneimitteln gestattet. Es wird jedoch nicht empfohlen, dieses Arzneimittel bei solchen Krankheitsbildern anzuwenden:

  • Kinder bis 3 Jahre;
  • Urolithiasis;
  • chronisches Nierenversagen;
  • Gicht;
  • Arrhythmie;
  • erhöhte Aktivität gegenüber Wirkstoffen.

Analoga von Isoprinosin

Bei der Auswahl immunstimulierender Arzneimittel ist Isoprinosin nicht immer geeignet oder für die Anwendung kontraindiziert. Eine dringende Wahl von Medikamentenanaloga, die die Krankheitssymptome beseitigen können, ohne den Körper des Patienten zu schädigen. Die Auswahl von Medikamenten und die folgenden Medikamente sorgen für eine umfassende, stabile immunstimulierende Wirkung.

Russische Produktion

Inländische Arzneimittel weisen eine anhaltende antivirale Wirkung auf, und solche Arzneimittel sind in einer Apotheke nicht so teuer. Sie sind an komplexen Behandlungen beteiligt, wirken aber auch als unabhängiges Behandlungsmittel. Die folgenden Analoga von Izoprinozin haben sich als billiger erwiesen, sie sind auf Rezept erhältlich:

  • Name - Amixin;
  • Beschreibung - kann das Medikament Izoprinozin wirksam ersetzen, beseitigt pathogene Viren, fördert deren Entfernung aus dem Körper, gleichermaßen geeignet für erwachsene Patienten und Kinder;
  • Preis - 500-700 Rubel.

Das zweite Analogon von Izoprinozin-Tabletten ist nachstehend aufgeführt:

  • Name - Lavomax;
  • Beschreibung - bietet eine immunstimulierende, antivirale Wirkung, geeignet zur Unterdrückung der chronischen Herpes- oder Herpesvirus-Infektion, Behandlung von HPV;
  • Preis - 600-800 Rubel.

Wenn Sie daran interessiert sind, was Izoprinozin ersetzen soll, müssen Sie auf die folgenden Medikamente achten:

  • der Name ist Kagocel;
  • Beschreibung - Analog synthetisiert Interferon, behandelt erfolgreich ARVI und andere Virusinfektionen, ist für kleine Kinder nicht erlaubt;
  • Der Preis beträgt 250 Rubel.

Ukrainische Produktion

Wenn das Medikament Izoprinosine nicht aufgetaucht ist - können Analoga auf dem freien Markt aufgenommen werden, die intern von einem vollen Kurs genommen werden. Patientenberichte zu ukrainischen Produkten sind positiv, eine intensive Therapie mit solchen Medikamenten zeigt eine ausgeprägte antivirale Wirkung auf den betroffenen Organismus. Hier ist das erste Analogon von Isoprinosin aus der Ukraine:

  • der Name ist Gropivirin;
  • Beschreibung - Der Wirkstoff ist identisch mit dem Wirkstoff Isopriosin, der für die Behandlung von Virushepatitis, Papillomavirus, Enzephalitis verschiedener Formen und Herpesviren geeignet ist. in der Stillzeit und Schwangerschaft kontraindiziert;
  • Preis - 200 Rubel.

Fortsetzung des Themas: "Izoprinozin und Analoga", sofort die folgenden Medikamente erinnern:

  • Name - Amizon;
  • Beschreibung - Isonicotinsäure-Derivate, stimuliert Interferon, hemmt die Aktivität von Viren, wird bei bakterieller Pneumonie, Mononukleose, Windpocken, Herpes empfohlen;
  • Preis - 120 Rubel.

Ein weiteres Medikament aus der Liste: "Isoprinosin und seine Analoga" wird im Folgenden vorgestellt, hat eine ausgeprägte antivirale, immunstimulierende Wirkung:

  • Name - Novirin;
  • Beschreibung - der Wirkstoff von Inosin behandelt erfolgreich Infektionskrankheiten verschiedener viraler Natur, wird nicht für Überempfindlichkeit des Körpers empfohlen;
  • Preis - 220 Rubel.

Belarussische Produktion

Viele Patienten interessieren sich für die Frage, wie viel Isoprinosin und seine Analoga aus Belarus stammen. Medikamente sind hochwirksam, kostengünstig und wirken mild im Körper. Die folgenden Arzneimittel sind zur oralen Verabreichung besonders wirksam:

  • Name - Grippomix;
  • description - active behandelt Influenza, ARVI, Influenza und Virusinfektionen. Pulver ist bei Geschwüren und Kindern unter 12 Jahren kontraindiziert;
  • Preis in Rubel - 100 Rubel.

Wenn der Preis für Isoprinozin zu hoch ist, können Sie das belarussische Gegenstück mit identischen pharmakologischen Eigenschaften abholen. Alternativ könnte es sein:

  • Name - Rimantadin;
  • Beschreibung - Der Wirkstoff produziert Interferon, das erfolgreich gegen ARVI, Influenza, Herpesviren und Herpesviren kämpft.
  • Preis - 50 Rubel.

Wenn Izoprinozin nicht auftauchte, könnte das weißrussische Gegenstück mehr auftauchen:

  • der Name ist Flostop;
  • Beschreibung - wirksame Behandlung von Influenza Gruppe A, B, nicht empfohlen für Nierenversagen, Schwangerschaft, in der Kindheit, um eine Überdosierung zu vermeiden;
  • Preis - 200 Rubel.

Ersatz importieren

Solche Analoga sind um ein Vielfaches teurer, aber die Patienten entscheiden sich aufgrund der hohen Effizienz, der Mindestanzahl von Kontraindikationen, für sie. Hier ist das erste Beispiel:

  • Name - Normamed;
  • Beschreibung - der Wirkstoff tötet Viren, wird nicht empfohlen, während der Schwangerschaft, Kinder unter 1 Jahr alt, mit erhöhter Empfindlichkeit des Körpers;
  • Preis - 400 Rubel.
  • Name - Engystol;
  • Beschreibung - ein Vertreter der Homöopathie, stimuliert Interferon, blockiert die Aktivität von Viren auf zellulärer Ebene;
  • Preis - 500 Rubel.
  • der Name ist Tamiflu;
  • Beschreibung - Die Qualität entspricht voll und ganz der Preispolitik.
  • Preis - 1200 Ruder.

Günstige Analoga und Drogenersatz Isoprinosin für Kinder und Erwachsene mit Preisen: eine Liste

Isoprinosin ist ein Breitband-Antivirus-Medikament. Es ist eine weiße Tablette, die mit einer speziellen Beschichtung überzogen ist.

Es wird zur Behandlung von akuten Infektionen der Atemwege, Influenza und verschiedenen Herpesviren angewendet. Enthält den Wirkstoff Inosin Pranobex, der Interferone im Blut synthetisiert.

Der Pharmamarkt bietet eine breite Auswahl an antiviralen Medikamenten verschiedener Hersteller. Günstige Analoga des Arzneimittels können sowohl von einheimischen Herstellern als auch aus Ländern im nahen und fernen Ausland ausgewählt werden.

Analoga der russischen Produktion

Die in Russland hergestellten Synonyme für Isoprinosin sind ausreichend hochwertige Arzneimittel, und unter ihnen können Sie günstigere Arzneimittel auswählen.

Die wichtigsten Substitute sind in der Tabelle aufgeführt.

Hochwertiger Ersatz für Isoprinosin. Enthält die Hauptverbindung Tilaran, die Viren erfolgreich blockiert und sie dann aus dem Körper entfernt.

Indikationen: Behandlung von Hepatitis, Influenza, ARVI, Lungentuberkulose, verschiedenen Arten von Enzephalomyelitis.

Während der Schwangerschaft, Stillzeit, Allergien, Kinder unter 7 Jahren ist die Verwendung verboten.

Analog des Arzneimittels mit antiviraler, immunmodulatorischer Wirkung.

Das Medikament behandelt wirksam Hepatitis, Herpesviren, Influenza und andere entzündliche Infektionen.

Empfang während der Geburt, Stillen ist verboten. Nicht für Kinder unter 7 Jahren geeignet.

Antivirales Analogon von Isoprinosin mit Glycosidhexosegruppe auf Basis von Glucose.

Geeignet zur Behandlung von Herpes genitalis-Infektionen bei Frauen, Viren verschiedener Typen. In der Schwangerschaft, Stillzeit, Kinder unter 6 Jahren kontraindiziert.

Natürlicher Ersatz für Izoprinozin auf Basis von Sanddornblattextrakt. Es hat eine schnelle antivirale Wirkung.

Der Grad der Anwendung variiert von der Behandlung verschiedener Influenza-Stämme bis zum Cytomegalovirus.

Praktisch keine Kontraindikationen, es wird nicht für Allergien gegen die Hauptsubstanz empfohlen.

Kagocel wirkt antiviral, es synthetisiert Interferon, das aktiv gegen Viren kämpft.

Es wird für verschiedene Arten von Grippe, ARVI und anderen viralen Infektionen verschrieben. Gegenanzeigen: Überempfindlichkeit, die Zeit der Geburt, Kinder bis zu 3 Jahren.

Relativ besseres Arzneimitteläquivalent. Kämpft gegen schwerwiegendere HIV-Viren. Die Hauptsubstanz Phosphazid trägt zur Zerstörung von Retroviren bei.

Die Einnahme des Arzneimittels ist bis zur 14. Schwangerschaftswoche sowie bei Überempfindlichkeit verboten.

Synonyme der ukrainischen Produktion

Man kann viele Substitute für ukrainische Produkte finden, die anderen importierten Medikamenten in nichts nachstehen.

Die wichtigsten Synonyme sind nachfolgend aufgeführt:

    Amizon. Es enthält Isonicotinsäure-Derivate, die die Entwicklung von Interferonen fördern und das Auftreten von Viren verhindern.

Vorgeschrieben für die Behandlung von Influenza, Infektionen der Atemwege, Varizellen, bakterieller Pneumonie, Mononukleose, Röteln, Scharlach.

Nicht empfohlen im ersten Trimester der Schwangerschaft, Kinder unter 7 Jahren, Überempfindlichkeit. Preisspanne von 50-120 Rubel. Gropivirin. Enthält den identischen Wirkstoff Inosin Pranobex. Antivirales Synonym für systemische Gruppenmedikation. Wirksam bei der Behandlung von Virushepatitis, Papilomyovirus, Enzephalitis verschiedener Formen, Herpesviren.

Gegenanzeigen: Gicht, allergische Reaktionen, Schwangerschaftsdauer des Babys, Stillen. Preisspanne von 150-200 Rubel. Neoprinozin. Es enthält die gleiche Zusammensetzung des Arzneimittels wie Isoprinosin.

Es hat eine antivirale Wirkung, erhöht die Immunität. Während der Entwicklung einer allergischen Reaktion verboten. Preisspanne 200-250 Rubel. Novirin. Günstiger Ersatz für Isoprinosin. Die Hauptsubstanz ist Inosin. Geeignet für Infektionskrankheiten verschiedener viraler Natur.

Die Einnahme des Arzneimittels mit hoher Überempfindlichkeit wird nicht empfohlen. Preisspanne von 180-220 Rubel.

Generika der belarussischen Produktion

Die belarussischen Hersteller bieten eine Vielzahl von Ersatzstoffen an. Sie unterscheiden sich in relativ günstigen Preisen in Bezug auf die Qualität des Arzneimittels.

Die besten Ersatzqualitäten sind in der folgenden Tabelle aufgeführt.

Antivirales Pulver mit dem Wirkstoff Rimantadin. Preiswertes, wirksames Analogon von Isoprinosin. Behandlung von Influenza, SARS und anderen Virusinfektionen.

Gegenanzeigen: Magengeschwür, Bluthochdruck, Schwangerschaft, Stillzeit, Kinder unter 12 Jahren.

Der Wirkstoff Arbidol hemmt eine Zunahme von Viren im Blut. Billiges Analogon der Droge.

Nicht empfohlen während der Schwangerschaft, Stillzeit, Überempfindlichkeit.

Der Wirkstoff Oseltamivir. Preiswertes wirksames Synonym für ein schnell wirkendes Medikament.

Die Hauptanwendung ist die Behandlung von Grippegruppen A, B.

Nicht empfohlen während der Schwangerschaft, Nierenversagen, hohe Empfindlichkeit gegenüber den Komponenten des Arzneimittels.

Die billigste Ersatzdroge. Der Wirkstoff Rimantadin trägt zur Entwicklung von Interferonen bei, die auf die Zerstörung von Viren abzielen.

Entlassen für die Behandlung von Influenza-Gruppe A, B, ARVI, ORZ. Während der Schwangerschaft darf nicht gestillt werden.

Ausländische Importersatzstoffe

Auf dem russischen Markt gibt es eine Vielzahl moderner Synonyme für importiertes Isoprinosin.

Die effektivsten kostengünstigen Gegenstücke sind nachfolgend aufgeführt:

    Groprinosin. Die Zusammensetzung des Arzneimittels ist nahezu identisch mit Isoprinosin. Der Wirkstoff Inosin Prozobex ist derselbe wie im Originalarzneimittel.

Die Freisetzungsform in Form von Sirup, Tabletten und Ampullen für Injektionszwecke.

Indikationen für den Einsatz verschiedener Erkrankungen der viralen Ätiologie. Gegenanzeigen: Überempfindlichkeit, Gicht. Preisspanne von 180-220 Rubel. Genormt Antiviraler systemischer Ersatz. Der Grundstoff ist identisch mit dem Original.

Gegenanzeigen während der Schwangerschaft, Stillzeit, hohe Empfindlichkeit, Kinder unter 1 Jahr. Preisspanne 350-400 Rubel.

  • Engystol Homöopathisches Arzneimittel, antivirale, immunmodulatorische Wirkungen. Lindert schnell Entzündungssymptome. Das Vorhandensein von Allergien ist eine Kontraindikation. Preisspanne 450-500 Rubel.
  • Immunal. Ein Analogon der Droge, das das Immunsystem stark verbessert. Enthält natürliche Inhaltsstoffe. Der Wirkstoff ist Echinacea Blätter.

    Anwendbar in der komplexen Therapie. Verboten mit Leukämie, Tuberkulose, HIV - Infektion, Kindern unter 1 Jahr. Preisspanne von 350-500 Rubel. Tamiflu. Antivirales Synonym für importierte Medikamente. Blockiert aktiv Influenza-Viren, verhindert deren Entwicklung. Die Preispolitik des Arzneimittels ist ziemlich groß, aber sie entspricht seiner Qualität und Wirksamkeit.

    Verwenden Sie während der Schwangerschaft, Stillzeit, unter Berücksichtigung der möglichen Risiken. Nehmen Sie das Medikament nicht für unzureichende Arbeit der Nieren, Allergien gegen Medikamente, Säuglinge. Preisspanne 1000-1200 Rubel.

    Schließlich ist die menschliche Gesundheit völlig von ihm abhängig und die Grundlage für ein erfolgreiches, glückliches Leben!

    TOP 6 der billigsten und günstigsten Medikamente Isoprinosine ®

    Isoprinosin ist ein immunmodulatorisches antivirales Mittel. Der Wirkstoff Inosin Pranobex blockiert das Auftreten von DNA-Viren in den Ribosomen von Zellen und aktiviert auch die Synthese von T-Lymphozyten und Interferonen. Lymphozyten zerstören infizierte Zellen und Interferone helfen dem Körper, der Einschleppung von Viren zu widerstehen.

    Isoprinosin ist bei der Behandlung solcher Pathologien angezeigt:

    • ARVI sowie Influenza A und B;
    • Papillomavirus;
    • Masern;
    • Cytomegalievirus;
    • Herpes Typ 1-4;
    • T-Zell-Lymphom;
    • Windpocken;
    • Molluscum contagiosum.

    Das Medikament wird bei Vorliegen solcher Krankheiten bei einem Patienten nicht verschrieben:

    • Gicht;
    • Harn- / Gallenblasensteine;
    • Herzrhythmusstörungen;
    • verminderte Nierenfunktion;
    • Komponentenallergie.

    Das Wirkungsspektrum Isoprinosin

    Verwenden Sie das Medikament nicht bei der Behandlung von Patienten unter 3 Jahren, wenn das Gewicht des Kindes weniger als 15 Kilogramm beträgt. Es wird nicht empfohlen, das Arzneimittel während der Schwangerschaft einzunehmen, da unzureichende Informationen über die Wirkung des Arzneimittels auf die intrauterine Entwicklung des Fetus vorliegen. Während der Stillzeit wird kein Izoprinosin verabreicht.

    Die zulässige Tagesdosis für 3-jährige Kinder beträgt 50 mg pro 1 kg Gewicht und sollte in 3-4 Aufnahmeverfahren unterteilt werden. Erwachsene pro Tag können bis zu 8 Tabletten einnehmen. Bei der Behandlung einer Infektion in der schweren Phase erhöht sich die Tagesrate für Kinder auf 100 mg / kg, und die maximale Dosierung für solche Pathologien beträgt für Erwachsene 4 g. Die Dauer des Behandlungsverlaufs beträgt 5 bis 14 Tage. Bei Bedarf können Sie 8 Tage nach Ende der Therapie einen Re-Drug-Kurs abhalten.

    Mögliche negative Reaktionen des Körpers auf die Einnahme von Isoprinosin:

    • Übelkeit, Durchfall oder Verstopfung, Erbrechen, Magen- und Bauchschmerzen;
    • erhöhte Lebertransaminasen und Harnstoffkonzentrationen;
    • allergische Hautreaktionen - Hautausschlag, Urtikaria, Juckreiz;
    • Verschlimmerung von Gicht und Gelenkschmerzen.

    Freisetzungsformen, strukturelle Analoga, Preise

    Strukturanaloga von Izoprinosin können als Wirkstoffe auf der Basis von Inosin-Pranobex angesehen werden. Vollanaloga, die mit HPV verschrieben werden und billiger als Isoprinozin sind:

    1. Inosin-Pranobex - ist das strukturell günstigste Hauptanalogon von Isoprinosin, das häufig zur Bekämpfung von HPV verschrieben wird. Das Arzneimittel wird in Tablettenform hergestellt.
    2. Groprinosin ist ein antivirales Medikament in Sirup und Tabletten, das gegen Herpesviren, Adenoviren, Influenza A und B sowie Infektionen mit humanen Papillomaviren und Cytomegaloviren wirksam ist.
    3. Normomed ist ein immunstimulierendes Medikament mit antiviraler Wirkung. Das Medikament zerstört Viren auf DNA- und RNA-Ebene und verhindert die Ausbreitung der Infektion. Erhältlich in Tabletten.

    Amizon

    Amison auf Basis von Enisamiumiodid (Amizon) bezeichnet antivirale Wirkstoffe zur systemischen Anwendung. Die entzündungshemmende Wirkung auf den Körper zeigt sich durch die Hemmung der Degranulation von Basophilen und die Stabilisierung der Membranen infizierter Zellen. Eine Erhöhung der Prostaglandinsynthese führt zu einer Verringerung des Entzündungsprozesses. Die Wirkung auf die Rezeptoren der Schmerzübertragung im Hypothalamus bewirkt eine analgetische Wirkung, und die Wirkung auf die Zentren der Thermoregulation bewirkt eine Abnahme der Wärme und der Temperatur.

    Amizon wird zur Vorbeugung von Virusinfektionen verschrieben und auch zur Behandlung folgender Erkrankungen angewendet:

    • Lungenentzündung der Virusgenese;
    • Influenza und Adenoviren;
    • ansteckende Halsschmerzen;
    • Mononukleose;

  • Masern und Windpocken;
  • Fellino;
  • Röteln
  • Enzephalopathie;
  • Scharlach;
  • Hepatitis.
  • Verwenden Sie Amizon häufig als Teil der Kombinationstherapie der folgenden Krankheiten, die durch bestimmte Infektionen und Viren ausgelöst werden:

    • Meningitis sowie Meningoenzephalitis;
    • Typhus und Brucellose;
    • Herpes 1-4 Arten;
    • durch Adenovirus ausgelöste Bindehautentzündung.

    Verschreiben Sie keine Medikamente in Tabletten gegen Allergien gegen die Zusammensetzung, Kinder unter 6 Jahren und Frauen im ersten Trimenon der Schwangerschaft.

    Tabletten vor den Mahlzeiten eingenommen. Die zulässige Tagesdosis beträgt 1-2 g. Einem erwachsenen Patienten werden dreimal täglich 1-2 Tabletten verschrieben, einem Kind ab 12 Jahren - zweimal täglich 0,5 Tabletten. Die Behandlungsdauer beträgt 5-7 Tage. Zur Behandlung von Hepatitis, Lungenentzündung und Meningitis werden 0,25 g des Arzneimittels 5-15 Tage lang dreimal täglich eingenommen. Je nach Alter des Kindes wird Sirup für 5-12 Tropfen verschrieben.

    Nebenwirkungen von Amizon:

    • allergische Hautreaktionen - Hautausschlag und Juckreiz;
    • Schwindel;
    • Übelkeit, Blähungen, Durchfall.

    Amiksin

    Amiksin ist ein antivirales und immunstimulierendes Medikament, es ist ein synthetischer Induktor von Interferon. Die aktive Komponente des Arzneimittels Tilaran stimuliert die Synthese von Interferon-Alpha-, Beta-, Gamma- und Lambda-Typen in den Zellen der Leber und des Darmepithels.

    Amixin wird zur Behandlung solcher Krankheiten bei Kindern ab 7 Jahren angewendet:

    Für erwachsene Patienten wird Amixin für solche Infektionen verschrieben:

    • SARS und Influenza (zur Behandlung und Vorbeugung);
    • Hepatitis aller Art;
    • Herpes;
    • Cytomegalievirus- und Human-Papillomavirus-Infektionen;
    • virale Ätiologie Enzephalomyelitis;
    • virale Leukoentsifalität;
    • Multiple Sklerose.

    Auch verschriebene Medikamente bei der komplexen Behandlung der folgenden Krankheiten:

    • urogenitale Infektionen - Herpes, Chlamydien;
    • infektiöse Lungenentzündung;
    • Lungentuberkulose.

    Verschreiben Sie Amiksin nicht für Allergien gegen die Komponenten sowie während der Schwangerschaft und Stillzeit.

    Tabletten müssen nach den Mahlzeiten eingenommen werden. Die Dosierung für Kinder über 7 Jahre hängt von der Pathologie ab:

    • einfache Form der Influenza - 60 mg einmal täglich für die ersten 3 Tage. Dosierung pro Behandlungszyklus - 3 Tabletten;
    • komplizierte Form der akuten respiratorischen Virusinfektion und Grippe - muss am 1., 2., 4. und 6. Tag der Therapie 1 Tablette eingenommen werden.

    Dosierungen für erwachsene Patienten:

    • zur Vorbeugung von Influenza, Herpes, Hepatitis - 125 mg einmal pro Woche. Der Prophylaxekurs dauert 6 Wochen;
    • Behandlung von Herpes, Cytomegalievirus und Papillomavirus - die ersten 2 Tage der Therapie, 1 Tablette pro Tag, dann nach 2 Tagen, auch zwei Tage hintereinander, 1 Tablette. Die Behandlungsdauer beträgt 10-20 Tabletten;
    • SARS-Therapie sowie akute Infektionen der Atemwege und Grippe - Nehmen Sie die ersten 2 Tage der Therapie mit 1 Tablette pro Tag, machen Sie dann eine Pause für 2 Tage und wiederholen Sie den Kurs;
    • Das Behandlungsschema für Hepatitis richtet sich nach ihrer Art und muss von einem Arzt verschrieben werden;
    • Die Therapie gegen Chlamydien und Tuberkulose umfasst die Einnahme des Arzneimittels für zwei Tage, dann eine zweitägige Pause und erneut zwei Behandlungstage. Die Dosierung für den Verlauf von Chlamydien beträgt 1250 mg, für die Behandlung von Tuberkulose - 2500 mg.

    Die Aufnahme von Amixin kann solche Nebenwirkungen hervorrufen:

    • allergische Manifestationen - Urtikaria, Hautausschlag, Rötung und Juckreiz;
    • Angioödem;

  • blasse Haut;
  • Dyspeptische Störungen.
  • Arbidol

    Arbidol ist ein inländisches Analogon von Isoprinosin und wird in Kapseln zur oralen Verabreichung hergestellt. Der Wirkstoff in dem Medikament ist Umifenovir.

    Arbidol wird zur Behandlung folgender Krankheiten verschrieben:

    • ARVI, Influenza A und B;
    • SARS;
    • Wiederauftreten von sekundären Immundefizienzstörungen;
    • komplizierte Bronchitis;
    • Herpesrezidiv (in Kombinationstherapie);
    • komplizierte Lungenentzündung;

  • chronische Pathologien - infektiöse Pneumonie und Bronchitis;
  • erhöhter Immunstatus;
  • Rotavirus-Infektion bei Kindern nach 3 Jahren;
  • zur Vorbeugung von Infektionskomplikationen in der postoperativen Phase.
  • Arbidol wird nicht bei Allergien gegen die Bestandteile des Arzneimittels sowie bei schweren Erkrankungen des Blutflusssystems und des Myokards angewendet. Medikamente sind bei Nieren- und Leberfunktionsstörungen kontraindiziert. Arbidol wird während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht angewendet, da in diesen Zeiträumen nicht genügend Informationen über seine Sicherheit vorliegen.

    Tabletten müssen 2-3 mal täglich 10-15 Minuten vor den Mahlzeiten eingenommen werden. Eine einzelne Medikamentendosis hängt vom Alter des Patienten ab:

    • 3-6 Jahre - 50 mg;
    • 6-12 - 100 mg;
    • Patienten über 12 Jahre und Erwachsene - 200 mg.

    Zur Vorbeugung von saisonalen Viruserkrankungen 3 Wochen lang zweimal wöchentlich 1 Kapsel einnehmen. Bei der Behandlung von akuten Viruserkrankungen, Bronchitis, Herpes und Lungenentzündung müssen Sie 5 bis 7 Tage lang 4-mal täglich 1 Kapsel einnehmen.

    Arbidol wird vom Patienten gut vertragen und verursacht keine schweren Nebenwirkungen. Manchmal kann es zu einer dermatologischen Allergie in Form von Hautausschlag, Hautrötung und Juckreiz kommen.

    Kagocel

    Kagocel ist ein antivirales Medikament, ein Analogon von Isoprinosin. Der Wirkstoff ist Kagotsel. Es wird in Form von Tabletten hergestellt und kann in der Pädiatrie (ab 6 Jahren) angewendet werden. Die höchste Wirksamkeit des Arzneimittels wird erreicht, wenn es in den ersten 2 Tagen nach der Infektion im Körper eingenommen wird.

    Kagocel wird zur Behandlung folgender Krankheiten angewendet:

    • Herpes Typ 1-4;
    • Cytomegalievirus- und Human-Papillomavirus-Infektion;
    • Adenoviren und Influenza A und B;
    • Enzephalitis und Meningitis;
    • SARS.

    Verschreiben Sie keine Medikamente gegen Laktosemangel sowie gegen Allergien gegen die Zusammensetzung während der Schwangerschaft und Stillzeit. Wenn das Medikament während der Stillzeit eingenommen werden muss, sollte das Kind auf künstliche Ernährung umgestellt werden.

    Zur Behandlung der Influenza, die in den ersten Krankheitstagen verschrieben wurde, 3-mal täglich 2 Tabletten. Am 4-5. Tag wechseln sie dreimal täglich zu einer Dosis von 1 Tablette. Die Dauer des Drogenkurses - nicht länger als 5 Tage. Bei der Behandlung von Herpes, Adenoviren und Meningokokken müssen Sie 5 Tage lang dreimal täglich 2 Tabletten trinken. Der Prophylaxekurs dauert 1 Woche - am ersten und zweiten Tag der Vorbeugung - 1 Mal 2 Tabletten pro Tag, dann - 5 Tage Pause, dann nehmen sie die Medikamente wieder 2 Tage in der gleichen Dosierung ein.

    Nebenwirkungen bei der Einnahme des Medikaments sind sehr selten, meist bei Nichteinhaltung des Behandlungsschemas und der therapeutischen Dosierung. Allergische Reaktionen können auftreten: Hautausschlag, Rötung, starker Juckreiz und Urtikaria. Es können negative Reaktionen aus dem Magen-Darm-Trakt auftreten: Dyspeptische Störungen, Schmerzen im Oberbauch, Durchfall, Erbrechen, Sodbrennen und Blähungen.

    Lavamax

    Lavomax wird in Tabletten hergestellt, deren Wirkstoff Tilorondihydrochlorid ist. Vorgeschriebene Medikamente zur Vorbeugung von Viren während der Epidemie sowie zur Behandlung von viralen und bakteriellen Infektionen:

    • Grippe, ARVI;
    • Enzephalitis;
    • Herpes;
    • Cytomegalievirus;
    • Papillomviren;
    • Meningitis;

  • Atemwegs- und Genital-Chlamydien;
  • Urethritis;
  • Hepatitis;
  • Tuberkulose.
  • Lovemax wird nicht verschrieben für:

    • Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile der Zusammensetzung;
    • Mangel an Saccharose;
    • Fruktoseintoleranz;
    • Schwangerschaft und Stillzeit.

    Auch für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren nicht verschrieben.

    Das Medikament wird normalerweise vom Körper gut vertragen, aber einige Patienten bemerkten nach Einnahme des Medikaments negative Auswirkungen:

    • allergische Reaktionen - Urtikaria, Hautversuch, Hautausschlag und Hautrötung;
    • Das Zentralnervensystem reagiert auf das Medikament mit Symptomen wie Schwindel, Schläfrigkeit;
    • Der Verdauungstrakt reagiert mit Übelkeit, Blähungen, dyspeptischen Störungen und Durchfall.

    Panavir

    Panavir ist ein antivirales Kräuterheilmittel auf der Basis von Solanum tuberosum-Spross-Polysaccharid, das in verschiedenen Formen hergestellt wird - Gel zur äußerlichen Anwendung, Vaginal- und Rektalsuppositorien, Injektionslösung.

    Das Medikament hilft, die Synthese von Interferonen zu erhöhen, wodurch die Schutzeigenschaften des Körpers verbessert werden und das Eindringen von Infektionserregern und Viren verhindert wird. Verschriebenes Medikament Panavir zur Behandlung solcher Krankheiten:

  • Enzephalitis;
  • Grippe;
  • Cytomegalievirus-Infektion;
  • ARVI;
  • ulzerative Pathologien der Verdauungsorgane;
  • Papillomviren;
  • rheumatoide Arthritis;
  • Prostatitis;
  • Immunschwäche aufgrund einer Infektion.
  • Medikamente werden in der Monotherapie sowie bei der komplexen Behandlung von Virus- oder Infektionskrankheiten eingesetzt.

    Es ist verboten, Panavir in solchen Situationen anzuwenden:

    • Allergie gegen Medikamente;
    • schwere Erkrankungen der Milz, Leber und Nieren;
    • Kinder unter 12 Jahren;
    • Schwangerschaft und Stillzeit.

    Die Lösung von Panavir wird ausschließlich in die Vene injiziert. Tägliche Dosierung - 1 Ampulle (200 µg). Zur Behandlung von Herpes, Enzephalitis, wird das Medikament zweimal täglich in 1 Ampulle angewendet. Die Medikation kann wiederholt werden, jedoch nicht früher als nach 1 Monat.

    Für die Behandlung von Cytomegalovirus, Papillomavirus, wird die Medikation 3-mal in der ersten Woche der Therapie (dem Intervall zwischen dem Eingriff von 2 Tagen) und in der zweiten Woche der Therapie in einem Intervall von 3 Tagen durchgeführt. Bei Rheuma müssen Sie jeden zweiten Tag 5 Verfahren zur Einführung der Lösung durchführen. Zur Behandlung der Grippe werden jeden zweiten Tag zwei intravenöse Injektionen verabreicht.

    Das Behandlungsschema für rektale und vaginale Zäpfchen ist identisch mit dem Behandlungsschema für Injektionslösungen. Das Gel muss auf die betroffenen Bereiche der Schleimhaut und der Haut aufgetragen werden. Arzneimittelbehandlungsgel - 5-10 Tage. Nach dem Gebrauch des Arzneimittels sind allergische Reaktionen möglich.

    Bewertungen über die Wahl von Izoprinozin und seinen Analoga

    Bewertungen über Izoprinozin positiv von Ärzten und Patienten. Jeder merkt die hohe Qualität des medizinischen Präparats sowie die Wirksamkeit einiger seiner Analoga an:

    Isoprinosin ist eines der wirksamsten antiviralen Medikamente. Der einzige Nachteil ist der Preis des Medikaments. Wählen Sie ein billiges Analogon Izoprinozin, das nicht weniger wirksam als das Original sein wird, wird dem Arzt helfen.

    Izoprinozin - Anweisungen, Preis, Analoga und Feedback zur Anwendung

    Isoprinosin ist ein komplexes immunstimulierendes und antivirales Medikament zur Behandlung von Herpesvirus-Erkrankungen.

    Der Wirkstoff ist Inosin Pranobex.

    Antivirales Mittel mit immunmodulatorischen Eigenschaften. Das Medikament normalisiert (auf die individuelle Norm) den Mangel oder die Funktionsstörung der zellulären Immunität, induziert die Reifung und Differenzierung von T-Lymphozyten und T1-Helferzellen und potenziert die Induktion von lymphoproliferativen Reaktionen in den Mitogen- oder Antigen-aktiven Zellen.

    In vivo wirkt Isoprinosin antiviral gegen Herpes simplex (Herpes) -Viren, Masernvirus, Cytomegalovirus, Influenza A und B, humanes Typ III-T-Zell-Lymphom-Virus, humanes enterozytogenes Virus, Poliovirus sowie Pferdeenzephalitis und Enzephalomyokarditis.

    Das Medikament modelliert die Zytotoxizität von T-Lymphozyten und natürlichen Killerzellen, die Funktion von T8-Suppressoren und T4-Helferzellen und erhöht auch die Menge an Immunglobulin G und Oberflächenmarkern des Kompliments.

    Steigert die Synthese von Interleukin-1 (IL-1) und die Synthese von Interleukin-2 (IL-2), reguliert die Expression von IL-2-Rezeptoren. Isoprinosin erhöht signifikant die Sekretion von endogenem Gamma-Interferon und verringert die Produktion von Interleukin-4 im Körper.

    Isoprinosin verstärkt die Wirkung von Neutrophilen, Chemotaxis und Phagozytose von Monozyten und Makrophagen. Das Medikament unterdrückt die Synthese des Virus, indem es Inosin-Orotsäure in die Polyribosomen der virusinfizierten Zelle einbettet, die Anlagerung von Adenylsäure an virale i-RNA hemmt und die molekulare Reorganisation von lymphozytischen intramembranen Plasmapartikeln nahezu verdreifacht.

    Zusätzlich zur antiviralen Aktivität besitzt Izoprinozin immunmodulatorische Eigenschaften, die den Anwendungsbereich erheblich erweitern und die Wirksamkeit seiner Analoga bei der Behandlung schwerer Viruserkrankungen verringern.

    Das Medikament ist in Form von Tabletten und Sirup zur oralen Verabreichung erhältlich.

    Schneller Übergang auf der Seite

    Preis in Apotheken

    Informationen zum Preis von Izoprinozin in Apotheken in Moskau und Russland stammen aus diesen Online-Apotheken und können geringfügig vom Preis in Ihrer Region abweichen.

    Sie können das Medikament in den Apotheken in Moskau für den Preis kaufen: Izoprinozin 500 mg 20 Tabletten - von 549 bis 790 Rubel, eine Packung mit 30 Tabletten - von 810 bis 950 Rubel.

    Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. An einem trockenen, dunklen Ort bei Temperaturen nicht über 25 ° C aufbewahren. Haltbarkeit - 5 Jahre.

    Verkaufsbedingungen von Apotheken - verschreibungspflichtig.

    Die Liste der Analoga ist unten dargestellt.

    Was hilft Isoprinosin?

    Isoprinosine Droge wird in den folgenden Fällen vorgeschrieben:

    • Windpocken,
    • Pferdeenzephalitis,
    • Schindeln,
    • Virale Bronchitis,
    • Masern
    • Infektiöse Mononukleose,
    • Herpeskeratitis
    • Genitaler und labiler Herpes
    • Infektion mit humanem Papillomavirus
    • Cytomegalovirus-Infektion
    • Chronische und akute Virushepatitis B und C,
    • Verlängertes Orvi und Grippe
    • Chronische Infektionskrankheiten der Harnwege und Atemwege,
    • Molluscum contagiosum,
    • Subakute sklerosierende Panenzephalitis.

    Wird zusätzlich nach schweren Erkrankungen, bei Immundefekten und Stresssituationen (zur Vorbeugung von Krankheiten infektiösen Ursprungs) angewendet.

    Gebrauchsanweisung Isoprinosin, Dosen und Regeln

    Tabletten werden nach dem Essen und Trinken von Wasser oral eingenommen. Eine Einzeldosis, gemäß der Gebrauchsanweisung Isoprinosine, berechnet in der Dosierung von 50 mg / kg für Erwachsene und Kinder über 3 Jahre (mit einem Körpergewicht von 15-20 kg). Empfangsfrequenz - von 3 bis 4 mal pro Tag.

    Bei schweren Formen von Infektionskrankheiten kann die Dosierung individuell auf 100 mg / kg pro Tag, die Anzahl der Dosen bis zu 6-mal pro Tag erhöht werden.

    Die maximale Tagesdosis für Erwachsene beträgt 3-4 g, für Kinder - 50 mg / kg.

    Die Behandlungsdauer ist abhängig von Art und Verlauf der Erkrankung:

    • Bei akuten Erkrankungen bei Kindern und Erwachsenen beträgt die Dauer 5 bis 14 Tage. Die Behandlung sollte das Verschwinden der klinischen Symptome umfassen und weitere zwei Tage dauern.
    • Bei chronischen (wiederkehrenden) Erkrankungen wird die Behandlung in mehreren Kursen von 5 bis 10 Tagen verordnet. Die Pause zwischen den Kursen beträgt 8 Tage;
    • Mit der Erhaltungstherapie können Sie eine Erhaltungsdosis von 0,5-1 g pro Tag für einen Monat anwenden.

    Empfohlene Dosierung entsprechend der Diagnose:

    • Für die Papillomavirus-Infektion bei Erwachsenen wird das Medikament 3-mal täglich 2 Tabletten, bei Kindern 1/2 Tabletten pro 5 kg Körpergewicht pro Tag in 3-4 Dosen für 14-28 Tage als Monotherapie verschrieben.
    • Bei rezidivierenden Genitalwarzen nehmen Erwachsene dreimal täglich 2 Tabletten ein, Kinder 1/2 Tablette pro 5 kg Körpergewicht pro Tag in 3-4 Dosen, entweder als Monotherapie oder in Kombination mit einer chirurgischen Behandlung für 14 -28 Tage, dann mit einer dreifachen Wiederholung des angegebenen Kurses in Abständen von 1 Monat.
    • Im Falle einer Herpesinfektion bei Erwachsenen und Kindern wird das Medikament 5-10 Tage lang verschrieben, bis die Symptome der Krankheit verschwunden sind, in der asymptomatischen Phase - 1 Tablette / 2-mal täglich für 30 Tage, um die Anzahl der Rückfälle zu verringern.
    • Im Falle einer Zervixdysplasie im Zusammenhang mit humanem Papillomavirus werden 2 Tabletten dreimal täglich über einen Zeitraum von 10 Tagen verschrieben. Anschließend werden 2-3 Kurse im Abstand von 10 bis 14 Tagen durchgeführt.
    • Bei chronisch wiederkehrenden Erkrankungen bei Erwachsenen und Kindern sollte die Behandlung in mehreren Kursen von 5 bis 10 Tagen mit einer Unterbrechung der Rezeption für 8 Tage fortgesetzt werden.
    • Zur Erhaltungstherapie kann die Dosis 30 Tage lang auf 500-1000 mg pro Tag (1-2 Tabletten) reduziert werden.

    Sirup für Izoprinozin Kinder

    Bei Kindern ab 1 Jahr beträgt die empfohlene Tagesdosis 50 mg / kg Körpergewicht (1 ml / kg), verteilt auf 3-4 Dosen. Empfohlene Anweisung Dosierung von Izoprinozin, abhängig vom Gewicht des Kindes:

    • 10-14 kg - 3 x 5 ml
    • 15-20 kg - 3 x 5-7,5 ml
    • 21-30 kg - 3 x 7,5-10 ml
    • 31-40 kg - 3 x 10-15 ml
    • 41-50 kg - 3 x 15-17,5 ml

    Zur Erleichterung der Dosierung wird empfohlen, einen Plastikmesslöffel zu verwenden, der im Vorbereitungsset enthalten ist.

    Sirup wird bei Kindern ab 1 Jahr angewendet.

    Anwendungsmerkmale

    Lesen Sie vor der Anwendung des Arzneimittels die Abschnitte in der Gebrauchsanweisung für Kontraindikationen, mögliche Nebenwirkungen und andere wichtige Informationen.

    Nebenwirkungen von Isoprinosin

    Gebrauchsanweisung warnt vor der Möglichkeit der Entwicklung von Nebenwirkungen des Medikaments Isoprinosine:

    • Nervensystem: Kopfschmerzen, Schwindel, Müdigkeit, Unwohlsein (oft); Nervosität, Schläfrigkeit, Schlaflosigkeit (selten);
    • Bewegungsapparat: Gelenkschmerzen, Verschlimmerung der Gicht (häufig);
    • Hepatobiliary System: erhöht die Aktivität der Leberenzyme, alkalische Phosphatase (oft);
    • Magen-Darm-Trakt: Appetitlosigkeit, Übelkeit, Erbrechen, Magenschmerzen (oft); Durchfall, Verstopfung (selten);
    • Nieren- und Harnwege: Polyurie (selten);
    • Haut- und Unterhautfett: Juckreiz, Hautausschlag (häufig);
    • Sonstiges: Anstieg der Blutharnstoff-Stickstoffkonzentration (häufig).
    • Bei allergischen Reaktionen ist die Entwicklung von makulopapulärem Ausschlag, Urtikaria und Angioödem am wahrscheinlichsten.

    Gegenanzeigen

    Isoprinosin ist bei folgenden Krankheiten oder Zuständen kontraindiziert:

    • Gicht,
    • Urolithiasis,
    • Chronisches Nierenversagen
    • Arrhythmie,
    • Keine stillenden und schwangeren Frauen ernennen,
    • Überempfindlichkeit gegen die Substanzen in der Zusammensetzung des Arzneimittels.

    Tabletten werden Kindern unter 3 Jahren (oder mit einer Körpermasse von weniger als 15 kg), Sirup mit einem Körpergewicht von bis zu 10 kg und einem Alter von bis zu 1 Jahr nicht verschrieben.

    Überdosis

    Eine Überdosierung kann zu einem Anstieg des Harnsäurespiegels im Serum und Urin führen. Symptomatische Behandlung.

    Liste der Analoga Isoprinosine

    Wenn nötig, ersetzen Sie das Medikament, vielleicht zwei Möglichkeiten - die Wahl eines anderen Medikaments mit dem gleichen Wirkstoff oder eines Medikaments mit einer ähnlichen Wirkung, aber einem anderen Wirkstoff.

    Analoga Isoprinosine, die Liste der Medikamente:

    Ähnlich in Aktion:

    Wenn Sie sich für einen Ersatz entscheiden, ist es wichtig zu verstehen, dass der Preis, die Gebrauchsanweisung und die Bewertungen von Isoprinosin für Analoga nicht zutreffen. Vor dem Austausch muss die Zustimmung des behandelnden Arztes eingeholt werden, und es muss kein Ersatz für das Medikament selbst hergestellt werden.

    Laut Bewertungen wird das Medikament von Erwachsenen und Kindern gut vertragen. Manchmal können Juckreiz, Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen, Polyurie, Schwindel, Übelkeit, Schwäche, Schläfrigkeit oder Schlaflosigkeit sowie eine Verschlimmerung der Gicht auftreten.

    Bewertungen von Isoprinozin mit HPV, wie auch mit Warzen und Herpes, kamen ebenfalls nicht zu einem gemeinsamen Nenner. Beachten Sie, dass bei der Behandlung von HPV und Herpes die Kombinationstherapie die besten Ergebnisse zeigt.

    Besondere Hinweise für das Gesundheitspersonal

    Wechselwirkungen

    Urikosurika (einschließlich Diuretika) sowie Xanthinoxidasehemmer erhöhen das Risiko einer Erhöhung der Serumharnsäurekonzentration.

    Immunsuppressiva verringern die Wirksamkeit des Arzneimittels.

    Besondere Anweisungen

    Das Medikament gegen akute Virusinfektionen ist am wirksamsten in Fällen, in denen die Behandlung in einem frühen Stadium der Krankheit beginnt (vorzugsweise ab dem ersten Tag).

    Da Izoprinozin über einen längeren Zeitraum in Form von Harnsäure ausgeschieden wird, wird empfohlen, die Konzentration von Harnsäure in Urin und Serum regelmäßig zu überwachen. Menschen mit einer signifikant erhöhten Konzentration an Harnsäure im Körper können gleichzeitig Medikamente einnehmen, die die Konzentration reduzieren.

    Während der Einnahme von Isoprinosine mit nierengeschädigten Arzneimitteln und Arzneimitteln, die die Konzentration von Harnsäure erhöhen, ist ebenfalls eine Kontrolle erforderlich.

    Das Medikament wird bei Patienten mit akutem Leberversagen mit Vorsicht angewendet, da es in der Leber metabolisiert wird. In diesem Zusammenhang müssen Menschen mit Leberversagen alle zwei Wochen den Harnsäuregehalt in Urin und Serum überwachen.

    Bei langen Behandlungszyklen wird empfohlen, die Leberenzymaktivität jeden Monat zu überwachen.

    Personen, die am Führen von Kraftfahrzeugen beteiligt sind oder andere möglicherweise gefährliche Arbeiten ausführen, sollten sich bewusst sein, dass Isoprinosin Schwindel und Schläfrigkeit verursachen kann.

    Izoprinosin® - Analoga billiger, der Preis von russischen und importierten Ersatzstoffen

    In der Herbst-Winter-Periode ist der menschliche Körper besonders anfällig für eine Reihe von Viruserkrankungen. Zu diesem Zeitpunkt sollte jeder zu Hause über wirksame antivirale Medikamente verfügen. Eines dieser Medikamente ist Izoprinosine®. Das Medikament ist ziemlich effektiv, aber die Kosten in Apotheken werden nicht jeden Patienten zufriedenstellen. Daher ist es ratsam zu prüfen, was kostengünstige Analoga des Arzneimittels sind.

    Pharmazeutische Wirkung

    Isoprinosin ist ein antivirales immunstimulierendes Mittel. Es enthält 4-Acetamido-Benzoesäure und Inosin.

    Die erste Komponente trägt dazu bei, die Passage von Blut und seinen integralen Elementen durch die Membran zu verbessern. Dank ihm wird die Funktion der Lymphozyten erhöht, die Expression von Membranrezeptoren wird stimuliert. Lymphozytische Zellen verringern die Aktivität aufgrund der Wirkung von Glukokortikoiden auf sie und schließen Thymidin in sie ein.

    Die zweite Komponente stimuliert die Aktivität zytotoxischer Lymphozyten, verhindert die Bildung entzündlicher Zytokine.

    Inosin ist aktiv gegen Herpes-simplex-Viren, Masern, Influenza A, B. Die Hauptindikation ist die Behandlung von Herpes-Infektionen. Im Verlauf der Einnahme des Arzneimittels kommt es zu einer beschleunigten Abheilung der Läsionsstelle als bei anderen herkömmlichen Behandlungsformen. Rückfälle in Form von neuen Blasen, Erosionsprozessen und Ödemen sind unwahrscheinlich. Es ist wichtig, rechtzeitig mit der Therapie zu beginnen, um den Schweregrad und die Dauer der Erkrankung zu verringern.

    Pharmakokinetik

    Nach oraler Einnahme von Izoprinosin werden bis zu 90% der Wirkstoffzusammensetzung schnell resorbiert. Die maximale Aufnahme von Wirkstoffen in das Blut wird innerhalb von 1 Stunde erreicht. Nach 2 Stunden nach Verabreichung ist es nicht mehr im Blut nachweisbar.

    Alle Bestandteile des Arzneimittels unterliegen einem schnellen Stoffwechsel. Fast alle Metaboliten werden über einen Zeitraum von acht Stunden bis zu einem Tag über den Urin ausgeschieden. Erlaubt einen erhöhten Harnsäurespiegel im Blut. Der vollständige Entzug der Wirk- und Hilfskomponenten erfolgt 48 Stunden nach der Anwendung des Arzneimittels.

    Indikationen für die Verwendung von Izoprinozin

    Was behandelt die Droge:

    • Durch das Herpesvirus ausgelöste Immundefizienzzustände;
    • Influenza und akute Virusinfektionen der Atemwege;
    • Masern schwer;
    • Humane Papillomavirus-Infektionen: Mundhöhle, Genitalien.

    Gegenanzeigen

    Nehmen Sie nicht:

    • Wenn Sie Probleme mit der Assimilation des Medizinprodukts haben;
    • Patienten mit Gicht;
    • Personen mit verschiedenen Nierenerkrankungen;
    • Mit Urolithiasis;
    • Frauen in Position und Stillzeit;
    • Kinder unter 3 Jahren und mit einem Gewicht von weniger als 20 kg.

    Wahrscheinliche Nebenwirkungen

    • Funktionsstörungen des Zentralnervensystems - Kopfschmerzen, schnelles Erreichen von Müdigkeitsgefühlen;
    • Instabiler Magen-Darm-Trakt - Probleme mit Appetit, Würgen, Durchfall;
    • Probleme mit dem Bewegungsapparat - Schmerzen in den Gelenken;
    • Allergien - Bedecken der Haut mit einem Hautausschlag, Nesselsucht.

    Wie ist Izoprinozin einzunehmen?

    Gebrauchsanweisung für Tabletten für Erwachsene und Kinder:

    - Erwachsene nicht weniger als 500 mg und nicht mehr als 4 g pro Tag;

    - Die Dosis für Kinder bis 12 Jahre berechnet sich nach der Formel 50 mg pro kg Körpergewicht und Tag.

    - Für Erwachsene und Kinder ist eine Dosiserhöhung bei schweren Formen der Krankheit für individuelle medizinische Zwecke zulässig. Gleiches gilt für die Häufigkeit der Behandlung, die Dauer der Therapie.

    Günstige Analoga des Arzneimittels Isoprinosine: Gebrauchsanweisung

    Isoprinosin - ein immunstimulierendes Medikament mit antiviraler Wirkung. Der Hauptwirkstoff ist Inosin Pranobex. Das Medikament wird in Form von Tabletten zu 500 mg in Blisterpackungen zu 20, 30 oder 50 Stück verkauft.

    Bei vielen Krankheiten, die Ärzte verschreiben, ist es Izoprinosine, der Preis für dieses Medikament beträgt etwa 650 Rubel. pro Packung mit 20 Tabletten zu 500 mg. Es sollte beachtet werden, dass dieses Medikament durch andere, billigere Gegenstücke ersetzt werden kann.

    Isoprinosin hilft gut bei der Bekämpfung der folgenden Arten von Viren:

    • Herpes simplex.
    • Enzephalomyokarditis.
    • Masern
    • ECHO-Virus.
    • Cytomegalovirus.
    • Poliovirus.
    • Influenza A und B.

    Verschreiben Sie Izoprinozin Medikamente für solche Krankheiten:

    • Influenza, ODS.
    • Windpocken.
    • Cytomegalovirus.
    • Ansteckende Molluske.
    • Herpes
    • Masern
    • Mononukleose durch Infektion.

    Isoprinosin hat auch eine gute Wirkung bei der Behandlung von infektiösen Papillomen der Stimmbänder, des Kehlkopfes und der Warzen.

    • Urolithiasis.
    • Arrhythmie.
    • Gicht
    • Chronisches Nierenversagen.

    Außerdem wird das Medikament Kindern unter 3 Jahren und Menschen mit Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe von Izoprinosin nicht verschrieben.

    Unter den wahrscheinlichsten Nebenwirkungen des Arzneimittels Isoprinosine können identifiziert werden:

    • Kleinere Verstöße gegen den Magen-Darm-Trakt.
    • Hautausschlag, Juckreiz.
    • Verschlimmerung der Gicht.
    • Erhöhte Nervosität.
    • Appetitlosigkeit.
    • Schlaflosigkeit

    Heutzutage kann man auf dem Pharmamarkt nicht nur billigere, sondern auch weniger wirksame Medikamente kaufen - Izoprinosin-Analoga. Analoga bezeichnen dieselben Medikamente mit einem internationalen, nicht geschützten Namen oder ATC-Code.

    Patienten, die Isoprinosine durch ein Analogon ersetzen möchten, sollten ihren Arzt konsultieren.

    Groprinosin

    Polnisches pharmakologisches Mittel, dessen Kosten in etwa gleich hoch sind wie die von Izoprinosin. Der Wirkstoff ist Inosin-Pranobex.

    Das Medikament hat eine antivirale und immunpositive Wirkung. Verkauft in Form von Tabletten, in Blistern zu 10 Stück verpackt. In einem Karton können 2 oder 5 Blister sein.

    Wenn Sie eine Frage haben: Was ist besser - Isoprinosin oder Groprinosin? Lesen Sie die Anmerkungen zu diesen Medikamenten sorgfältig durch, um sich mit ihren Aussagen, Nebenwirkungen und ihrer Zusammensetzung vertraut zu machen. Was die Zusammensetzung betrifft, so ist Groprinosin ein Strukturanalogon von Isoprinosin, es weist jedoch andere Hilfskomponenten auf.

    Groprinosin wird gegen folgende Krankheiten eingenommen:

    • Cytomegalovirus.
    • Subakute sklerosierende Panenzephalitis.
    • Durch die Herpes-simplex-Viren Typ 1 und Typ 2 verursachte Krankheiten.

    Aufgrund der geringen Toxizität wird dieses Mittel von Patienten mit Angina pectoris, älteren Patienten sowie Menschen mit Kreislaufversagen gut vertragen.

    • Gicht
    • Urolithiasis.
    • Schwangerschaft und HBV.
    • Arrhythmie.
    • Chronisches Nierenversagen.

    Groprinosin ist auch für Personen mit hoher Empfindlichkeit gegenüber den Inhaltsstoffen in seiner Zusammensetzung kontraindiziert.

    Wenn Sie diese Krankheiten oder Beschwerden haben, kaufen Sie ein anderes Groprinosin-Analogon, zum Beispiel Levomax oder Amiksin. Diese Medikamente haben weniger Gegenanzeigen, obwohl Groprinosin im Vergleich zu den aufgeführten Analoga billiger ist - die Kosten für 20 Tabletten à 500 ml betragen 650 Rubel.

    Manchmal verursacht der Empfang dieses Tools solche Nebenwirkungen:

    • Übelkeit
    • Durchfall
    • Allergie.
    • Erbrechen.
    • Verminderter Appetit.
    • Schwindel und Schläfrigkeit.

    In diesem Fall sollten Sie einen Arzt konsultieren, der Ihnen ein anderes Analogon verschreibt, z. B. Isoprinosine, Amixin, Lavomax.

    Amiksin

    Ein weiteres Analogon von Isoprinosin - Amixin. Sein Wirkstoff ist Tiporon, das Hepatozyten, Granulozyten, T-Lymphozyten und Darmepithel angreift. Das Medikament fördert die Produktion von Alpha, Beta und Gamma Interferon.

    Es gibt 60 mg Tabletten für Kinder sowie 125 mg Tabletten für Erwachsene. Der Durchschnittspreis für Amixin in russischen Apotheken beträgt 600 Rubel. für eine Blisterpackung bestehend aus 6 Tabletten zu 125 mg. Kinder Amiksin ist billiger.

    • Bei Herpes.
    • Bei viraler Hepatitis.
    • Zur Behandlung des Cytamegalievirus.
    • Grippe, SARS.

    In Kombination mit anderen Medikamenten wird Amixin verschrieben zur Behandlung von:

    • Chlamydia.
    • Lungentuberkulose.
    • Virale und infektiös-allergische Enzephalomyelitis.

    Dieses Arzneimittel ist kontraindiziert:

    • Mit hoher Empfindlichkeit gegenüber den in seiner Zusammensetzung enthaltenen Inhaltsstoffen.
    • Während der Schwangerschaft und Stillzeit.
    • Wenn der Patient jünger als 7 Jahre ist.

    Nebenwirkungen von Amixin sind äußerst selten. Zu den häufigsten gehören:

    • Magen-Darm-Störung.
    • Kurze Schüttelfrost.
    • Allergie.

    Wie bei den anderen oben beschriebenen Arzneimitteln wird Amixin durch ein sichereres Analogon ersetzt, wenn die Nebenwirkungen bei Patienten auftreten.

    Lavamax

    Isoprinosin hat ein solches Analogon wie Lavomax. Sein Wirkstoff ist Tiloron. Erhältlich in Form von Tabletten von 125 mg. Die Kosten für 10 Tabletten von 125 mg - etwa 900 Rubel.

    Das Medikament ist für solche Krankheiten angezeigt:

    • Virushepatitis.
    • Herpes-Infektion.
    • Cytomegalavirus.

    Im Falle einer komplexen Therapie wird Lavamax zur Behandlung von Multipler Sklerose, Leukoenzephalitis, Chlamydien, akuten respiratorischen Virusinfektionen und Influenza verschrieben.

    • Unverträglichkeit der in der Zusammensetzung enthaltenen Substanzen.
    • Saccharosemangel.
    • Fruktoseintoleranz.

    Manchmal haben Patienten nach der Einnahme des Arzneimittels die folgenden Nebenwirkungen:

    • Allergie.
    • Hautausschlag.
    • Juckreiz.
    • Magen-Darm-Störungen.
    • Kurze Hitze.

    Panavir

    Der Wirkstoff des Arzneimittels ist Panavir, ein biologisch aktives Saccharid, das aus dem Nachtschatten der Knollen gewonnen wird. Es ist zu beachten, dass einige Analoga des Arzneimittels Isoprinosine, einschließlich Panavir, aus pflanzlichen Inhaltsstoffen hergestellt werden, so dass viele Ärzte ihren Patienten dieses Arzneimittel verschreiben. Aufgrund der ursprünglichen pharmakologischen Eigenschaften wird es von fast allen Patienten gut vertragen, einschließlich derjenigen, die die meisten Analoga nicht vertragen.

    Dieses Isoprinosin-Analogon gehört zu den antiviralen immunmodulatorischen Arzneimitteln. Erhöht die Infektionsresistenz des Körpers und stimuliert die Prozesse, die für die Synthese von Interferon verantwortlich sind. Diese Substanz ist ein Schutzprotein, das der Körper zum Schutz vor Viren produziert.

    Es gibt 4 Formen der Panavir-Freisetzung:

    • Injektionslösung.
    • Vaginalzäpfchen.
    • Gel oder Paste.
    • Sprühen

    Die Kosten für Gele in verschiedenen Apotheken liegen zwischen 100 und 1.500 Rubel. (abhängig von der Form der Freigabe und Bestimmungsort). Der Durchschnittspreis für 1 Ampulle zur Injektion mit einem Fassungsvermögen von 5 ml beträgt 700 Rubel. Die Verpackung, einschließlich 5 Rektalsuppositorien von 0,2 mg, kostet 1700 Rubel.

    Panavir wird bei Herpes, HPV, Papillomen, Grippe sowie bei folgenden Krankheiten verschrieben:

    • Cytomegalovirus.
    • Ulkuskrankheit.
    • Prostatitis
    • Rheumatoide Arthrose.
    • Durch Zecken übertragene Enzephalitis.
    • Infektionskrankheiten durch Bakterien, Viren und Pilze.
    • Stillen, Schwangerschaft.
    • Allergie, Überempfindlichkeit gegen das Medikament.
    • Alter der Kinder.

    Vaginalsuppositorien werden Patienten mit schweren Erkrankungen der Nieren und der Milz nicht verschrieben. Bei Vorliegen dieser Pathologien werden den Patienten andere Isoprinosin-Analoga verschrieben.

    Nebenwirkungen: Wenn eine Person die Bestandteile dieses Arzneimittels nicht verträgt, kann ihre Aufnahme zur Entwicklung von Allergien führen.

    Katsogel

    Das Medikament von einheimischen Herstellern hat eine antivirale immunstimulierende Wirkung. Erhältlich in der gleichen Form wie Isoprinosin und bezieht sich auf seine billigen Gegenstücke. Eine Tablette des Arzneimittels enthält 12 mg des Wirkstoffs Katzhel, und die Kosten für 10 solcher Tabletten betragen nur 219 Rubel.

    • SARS, Grippe.
    • Herpes (das Medikament wird nicht für Kinder empfohlen).
    • Menschen mit Laktoseintoleranz.
    • Mit einem Mangel an Laktase.
    • Kinder unter 3 Jahren.
    • Schwanger und stillend.
    • Patienten mit Überempfindlichkeit gegen Katzogel-Komponenten.

    Die Akzeptanz von Katsogela kann eine Nebenwirkung in Form einer Allergie hervorrufen.

    Für Personen, die wegen der oben genannten Anzeichen gegen dieses Medikament sind, wird der Arzt ein geeignetes Analogon verschreiben.

    Bei Izoprinozin und seinen Analoga sind die meisten Ablesungen sehr ähnlich. Wenn Sie mit den Kosten für dieses Medikament nicht zufrieden sind, können Sie einen Arzt konsultieren und Sie bitten, ein billigeres Medikament für Sie zu wählen.

    Fazit

    Achten Sie bei der Auswahl eines günstigeren Izoprinosin-Analogons auf Dosierungen, Darreichungsformen und die Anzahl der Tabletten pro Packung. Arzneimittel mit niedrigeren Dosierungen in Apotheken werden daher immer etwas billiger verkauft, in mg ausgedrückt erweisen sich Arzneimittel, die in hohen Dosierungen hergestellt werden, immer als billiger und rentabler.

    Zum Beispiel sind die Kosten für 10 Tabletten von 60 mg Isoprinosin 614 Rubel. Die durchschnittliche Tagesdosis beträgt 3 g. Das Isoprinosin-Analogon Groprinosin ist billiger, da eine Packung mit 20 Tabletten zu je 500 mg 723 Rubel bei einer durchschnittlichen Tagesdosis von 3 g kostet. Analoge Amiksin mit 10 Tab. 60 mg kostet 614 Rubel. Die durchschnittliche Dosierung von Amixin beträgt ca. 2,5 g pro Tag. Lavolmaksa benötigte ca. 20 Tab. für einen kurs und verpackung ab 10 tab. 125 mg kosten 875 Rubel. 10 tab. Das Medikament Katsogel 12 mg kostet 240 Rubel, für einen Behandlungszyklus sind etwa 18 Tabletten erforderlich.

    Beispiele für Dosierungen und Behandlungsabläufe von Izoprinozin-Analoga können je nach Art und Schwere der Erkrankung variieren. In jedem Fall verschreibt der Arzt verschiedene Dosierungen, daher müssen viele Parameter berücksichtigt werden, um festzustellen, welches Medikament unter den Isoprinin-Analoga billiger ist.

    Top