Kategorie

Beliebte Beiträge

1 Prävention
Grippe ohne Fieber - Behandlung
2 Husten
Schwellung des Rachens während der Schwangerschaftsbehandlung
3 Husten
Kann ich mit einer Erkältung ein Bad nehmen?
Image
Haupt // Husten

OZILLOKOCINUM


Das Medikament: OZILLOKOCINUM ®

Wirkstoff: nicht geeignet
ATX-Code: V03AX
KFG: Homöopathisches Arzneimittel gegen Erkältungen
ICD-10-Codes (Messwerte): J06.9, J10
KFU-Code: 12.04.01.03
Reg. Nummer: P №014236 / 01
Registrierungsdatum: 07.08.08
Inhaber reg. Hon.: Laboratoires BOIRON

DOSIERUNGSFORM, ZUSAMMENSETZUNG UND VERPACKUNG

Sonstige Bestandteile: Saccharose, Lactose - bis zu 1000 mg.

* Zucht nach Korsakov.

1 g (1 Dosis) - Polypropylenröhrchen (1) - Kunststoffschalen (1) - Pappverpackungen.
1 g (1 Dosis) - Polypropylenröhrchen (3) - Kunststoffschalen (1) - Verpackungen aus Pappe.
1 g (1 Dosis) - Polypropylenröhrchen (6) - Kunststoffschalen (1) - Pappverpackungen.
1 g (1 Dosis) - Polypropylenröhrchen (3) - Blister (1) - Packungen Pappe.
1 g (1 Dosis) - Polypropylenröhrchen (3) - Blister (2) - Packungen Pappe.
1 g (1 Dosis) - Polypropylenröhrchen (3) - Blister (4) - Packungen Pappe.

ANLEITUNG FÜR EXPERTEN.
Beschreibung des Arzneimittels OZILLOKOCINUM vom Hersteller genehmigt.

PHARMAKOLOGISCHE WIRKUNG

Pharmakokinetik

Daten zur Pharmakokinetik des Arzneimittels Otsillokoktinum ® liegen nicht vor.

INDIKATIONEN

- Grippe und Erkältungen.

DOSIERMODUS

Legen Sie den Inhalt der Behälterdosis unter die Zunge und halten Sie ihn fest, bis er sich vollständig aufgelöst hat.

Für Kinder sollte der Inhalt der Dosis in einer kleinen Menge Wasser aufgelöst und mit einem Löffel oder mit Hilfe einer Flasche mit Sauger verabreicht werden.

Nehmen Sie das Medikament 15 Minuten vor einer Mahlzeit oder 1 Stunde später ein.

Die Dosierung hängt vom Krankheitsstadium und nicht vom Alter des Patienten ab.

Zur Prophylaxe: 1 Dosis pro Woche während der Ausbreitung von ARVI einnehmen.

Anfangsstadium der Krankheit: Nehmen Sie 1 Dosis so früh wie möglich ein und wiederholen Sie diese bei Bedarf 2-3 Mal im Abstand von 6 Stunden.

Schweres Krankheitsstadium: 1-3 Tage lang morgens und abends 1 Dosis einnehmen. Wenn innerhalb von 24 Stunden die Symptome der Krankheit zunehmen, sollten Sie einen Arzt aufsuchen.

NEBENWIRKUNGEN

Derzeit fehlen Angaben zu den Nebenwirkungen des Medikaments Otsillokoktinum ®. Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, sollten Sie einen Arzt aufsuchen.

Allergische Reaktionen sind möglich.

Gegenanzeigen

- erhöhte individuelle Empfindlichkeit gegenüber einzelnen Bestandteilen des Arzneimittels.

Schwangerschaft und Stillzeit

Das Medikament wird von einem Arzt verschrieben.

BESONDERE ANWEISUNGEN

Das Medikament wirkt umso schneller und effizienter, je früher mit der Behandlung begonnen wird - ab den ersten Symptomen der Erkrankung.

Überdosis

Bisher wurden keine Fälle von Überdosierung gemeldet.

Drogen-Interaktion

Die Akzeptanz homöopathischer Arzneimittel schließt eine Behandlung mit anderen Arzneimitteln nicht aus.

BEDINGUNGEN FÜR DEN URLAUB VON DRUGSTORES

Das Medikament ist zur Verwendung als OTC-Mittel zugelassen.

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Das Medikament sollte an einem dunklen Ort außerhalb der Reichweite von Kindern bei einer Temperatur von 15 bis 25 ° C gelagert werden. Haltbarkeit - 5 Jahre.

Oscillococcinum für Kinder:
Gebrauchsanweisung

Virusinfektionen treten bei Kindern sehr häufig auf, insbesondere wenn sie in einem Kinderteam oder an öffentlichen Orten sind. Zur Vorbeugung von akuten Atemwegserkrankungen oder zur Behandlung der Krankheit werden, wenn dies nicht vermieden wurde, häufig homöopathische Präparate verwendet. Otsillococcinum wird als eines der gefragtesten Produkte dieser Gruppe bezeichnet. Kann ich es Kindern geben und in welcher Dosierung?

Formular freigeben

Oscillococcinum wird von der französischen Firma "Boiron" nur in einer Form hergestellt, bei der es sich um ein Granulat handelt, das sich bei Kontakt mit Wasser oder Speichel leicht auflöst. Sie haben eine weiße Farbe, fast kugelförmige Form und keinen Geruch. Dieses Granulat schmeckt süß.

Sie werden in weiße Plastikröhrchen zu je 1 Gramm gefüllt. Ein solcher Schlauch ist eine Dosis des Arzneimittels. Das Granulat darin wird mit einem Polyethylenstopfen dicht verschlossen. Die Röhrchen sind in Blisterpackungen zu 3 Stück verpackt und enthalten in einer Packung 2, 4 oder 10 Blisterpackungen (von 6 bis 30 Dosen).

Zusammensetzung

Die aktive Komponente des Granulats ist der Extrakt, der aus den Organen des Moschus (auch Barbaren genannt) gewonnen wird. Die aus der Leber und dem Herzen eines solchen Vogels extrahierten Substanzen werden auf 10 bis minus 400 Grad verdünnt. Um das Medikament süß und schnell im Mund aufzulösen, werden die Wirkstoffe mit Saccharose und Laktose kombiniert.

Funktionsprinzip

Oscillococcinum bezieht sich auf homöopathische Arzneimittel, deren Einnahme bei den ersten Manifestationen von ARD empfohlen wird - Fieber, Husten, Kopfschmerzen, Schüttelfrost, Körperschmerzen, Halsschmerzen, Rhinitis und andere. Der Wirkstoff des Granulats kann nach vielen Studien den Zustand der Patienten verbessern und den Verlauf einer Virusinfektion erleichtern. Der Wirkungsmechanismus des Extrakts auf Viren oder das menschliche Immunsystem wird vom Hersteller jedoch nicht beschrieben.

Indikationen

Am häufigsten wird Oscillococcinum gegen Grippe verschrieben, die einen milden oder moderaten Verlauf hat. Darüber hinaus kann das Granulat bei anderen durch Viren ausgelösten akuten Atemwegserkrankungen eingesetzt werden.

Wie alt darf man sein?

Das Medikament hat keine Altersbeschränkung, daher kann Oscillococcinum sowohl Säuglingen oder Kleinkindern, die eine Kindertagesstätte besuchen, als auch Schulkindern und Jugendlichen verabreicht werden. Das Tool wird als harmlos bezeichnet, es wird jedoch empfohlen, es nach ärztlicher Verschreibung bei Kindern anzuwenden, da manchmal eine komplexe Therapie erforderlich ist, die auch andere Medikamente erfordert.

Gegenanzeigen

Granulate sollten nicht an Kinder verabreicht werden, die überempfindlich gegenüber ihren Bestandteilen sind. Zum Beispiel ist Oscillococcinum aufgrund des Vorhandenseins von Milchzucker bei Patienten mit Laktasemangel und Laktoseintoleranz kontraindiziert. Sie sollten dieses Instrument nicht einnehmen und eine erbliche Verletzung der Aufnahme von Glucose-Galactose, die als Malabsorption bezeichnet wird.

Nebenwirkungen

Nach den Angaben in der Anmerkung zum Granulat verursachen sie keine Nebenwirkungen. In äußerst seltenen Fällen kann die Verwendung von Oscillococcinum jedoch eine allergische Reaktion hervorrufen.

Wenn Sie während der Einnahme des Arzneimittels Beschwerden verspüren, müssen Sie den Arzt darüber informieren, der den kleinen Patienten beobachtet.

Gebrauchsanweisung und Dosierung

Um das Medikament zu öffnen, müssen Sie auf die Blisterpackung von der transparenten Seite klicken, ein Röhrchen herausdrücken und es dann öffnen. Die Art der Einnahme von Oscillococcinum hängt vom Alter des Kindes ab:

  • Wenn einem Baby ein Mittel verabreicht wird, werden die Körnchen in Wasser gelöst und die resultierende Lösung wird in eine Flasche gegossen und dann durch die Brustwarze verabreicht.
  • Das kleinste Medikament kann auch mit einem Löffel verabreicht werden, nachdem der Inhalt des Röhrchens in einem kleinen Volumen Wasser aufgelöst wurde.
  • Ältere Patienten können Granulat direkt in die Mundhöhle (unter die Zunge) schütten und sie bitten, es so lange im Mund zu behalten, bis es vollständig im Speichel aufgelöst ist.

Die Einnahme von Otsillocoktsium sollte 15 Minuten vor dem Füttern oder Essen erfolgen. Wenn das Kind gerade etwas gegessen hat, sollte sich die Pelletgabe um mindestens 1 Stunde verzögern.

Das Alter des Patienten hat keinen Einfluss auf die Dosierung des Arzneimittels, hängt jedoch vom Stadium der Erkrankung ab:

  • Wenn eine Virusinfektion gerade begonnen hat, negative Symptome zu zeigen, sollte die erste Dosis Ocillococcinum so bald wie möglich eingenommen werden. Wenn das Fortschreiten der Krankheit nicht zum Stillstand gekommen ist, wird empfohlen, das gelöste Arzneimittel alle 2-3 Stunden noch 2-3 Mal aufzulösen oder zu schlucken.
  • Wenn das Granulat auf dem Höhepunkt der Erkrankung verschrieben wird, sollte es innerhalb von 1-3 Tagen zweimal täglich eingenommen werden - eine Dosis am Morgen und eine weitere am Abend.
  • Wenn das Medikament zu prophylaktischen Zwecken empfohlen wird, wird es dem Kind in der ARVI-Saison einmal wöchentlich in einer Einzeldosis verabreicht.

Überdosis

Fälle, in denen eine sehr große Dosis von Oscillococcinum nachteilig wirkte, sind bisher nicht aufgetreten.

Wechselwirkungen mit anderen Drogen

Die Verwendung von Granulat beeinträchtigt nicht die Behandlung mit anderen homöopathischen Arzneimitteln sowie mit Medikamenten, einschließlich antiviraler, antibakterieller, fiebersenkender und anderer Arzneimittel.

Verkaufsbedingungen

Um eine Oscillococcinum in einer Apotheke zu kaufen, müssen Sie kein Rezept eines Arztes vorlegen. Der Durchschnittspreis einer Schachtel mit 6 Dosen variiert zwischen 340 und 380 Rubel. Für eine Packung mit 12 Röhrchen müssen Sie etwa 600-700 Rubel bezahlen, und eine Packung mit 30 Dosen kostet etwa 1.400 Rubel.

Speicherfunktionen

Die Haltbarkeit versiegelter Tuben beträgt 5 Jahre. Vor seiner Fertigstellung sollte der Oscillococcinum bei einer Temperatur von nicht mehr als 25 Grad Celsius gelagert werden. Dabei sollte ein Ort aufgenommen werden, an dem das Granulat die Kinder nicht erreicht und keinem direkten Sonnenlicht ausgesetzt ist.

Bewertungen

Zur Anwendung von Oscillococcinum bei ARVI oder Grippe gibt es sowohl gute als auch negative Bewertungen. In positiven Bewertungen bezeichnen Eltern, die auf Homöopathie vertrauen, dieses Mittel als wirksam und harmlos. Sie loben das Granulat für den angenehmen Geschmack, die bequeme Form der Freisetzung, die Fähigkeit, es Kindern zu geben und ohne Rezept zu kaufen.

Gemäß ihnen erlaubt die Einnahme von 1-2 Dosen, die Entwicklung der Krankheit im frühesten Stadium zu stoppen oder die Infektion leichter zu übertragen. Trotz der relativ hohen Kosten bezeichnen solche Mütter Otsillococcinum als ein vorteilhaftes Medikament, da durch dessen Verwendung die Einnahme anderer Medikamente (Hustenmittel, Antibiotika, Expektorantien usw.) vermieden werden kann.

Gleichzeitig sind viele negative Bewertungen zu sehen, in denen Oscillococcinum als Placebo und Dummy bezeichnet wird. Bei ihnen klagen Mütter, dass das Medikament keine Wirkung auf die Krankheit habe und dass dem Kind andere Medikamente verabreicht werden müssten, die auf Viren wirken.

Viele Ärzte, die evidenzbasierte Medizin unterstützen, sprechen auch negativ auf Oscillococcinum an. Unter ihnen ist der beliebte Kinderarzt Komarovsky, der homöopathisches Granulat für harmlos, aber absolut nutzlos hält. Das Medikament ist jedoch in Frankreich sehr beliebt, wo es ohne Rezept verkauft wird und das beliebteste Arzneimittel gegen Grippe ist.

Darüber hinaus wurde es vor vielen Jahrzehnten geschaffen, und eine so lange Präsenz auf dem Pharmamarkt gibt einigen das Recht, es auf wirksame Mittel zu verweisen.

Viele Ärzte lehnen die Homöopathie jedoch ab und erklären, dass der Wirkungsmechanismus des Extrakts aus den inneren Organen der Ente auf das Immunsystem nicht nachvollziehbar ist und die Verdünnung der Wirkstoffe so groß ist, dass das Granulat als gewöhnliche Zuckerbällchen bezeichnet werden kann.

Die positive Wirkung der Einnahme von Oscillococcinum in den ersten Krankheitstagen wird von solchen Ärzten mit der Aktivität der Immunantwort eines bestimmten Patienten in Verbindung gebracht (der Körper selbst ist aktiv gegen das Virus und die Krankheit entwickelt sich nicht).

Und deshalb muss die Frage, ob einem kranken Kind Otsillococcinum verabreicht werden soll, unter Berücksichtigung der Einstellung der Eltern zur homöopathischen Behandlung und des Zustands des kleinen Patienten individuell geregelt werden.

Wenn nach der ersten Einnahme des Granulats 24 Stunden vergangen sind und sich das Kind unwohl fühlt, sollten Sie einen Arzt aufsuchen und das Baby untersuchen und ihm dann andere Arzneimittel geben, die der Kinderarzt empfehlen wird.

Analoga

Andere homöopathische Mittel (darunter auch billigere), die eine ähnliche Wirkung haben, können das Oscillococcinum ersetzen:

  • Aflubin-Tropfen auf Basis von Enzian, Bryonia, Eisenphosphat, Aconit und Milchsäure. Sie können bei akuten Atemwegsinfektionen, Erkältungen, Grippe und verschiedenen entzündlichen Erkrankungen von Geburt an verschrieben werden. Es gibt auch Tabletten Aflubin ab 5 Jahren ernannt.
  • Agri Kinder. Ein solches homöopathisches Mittel, das bei der Behandlung von akuten Atemwegserkrankungen hilft, enthält Brion, Eisenphosphat und andere Substanzen. Tablette Form wird bei Kindern ab 1 Jahr und Granulat - ab dem Alter von drei Jahren verwendet.

Oscillococcinum®

Produzent: Laboratoires Boiron ("Lab Boiron") Frankreich

Formfreigabe: Feste Darreichungsformen. Granulate.

Allgemeine Eigenschaften. Zusammensetzung:

Homöopathisches Granulat: weiß, fast kugelförmig, süßer Geschmack, leicht wasserlöslich.
Wirkstoff: gefiltertes Autolysat (Extrakt) der Leber und des Herzens einer Barbarenente (Anas Barbariae), dynamisiert bei 200 K;
Hilfsstoffe: Saccharose, Lactose - bis zu 1 g;
in Tuben zu 1 g (1 Dosis), in einer Packung zu 6 oder 12 Tuben.

Pharmakologische Eigenschaften:

Oscillococcinum ist ein homöopathisches Arzneimittel zur Behandlung von Symptomen von Influenza und katarrhalischen Erkrankungen (Fieber, Schüttelfrost, Müdigkeit, Kopfschmerzen). Das Medikament ist in jedem Stadium der Krankheit wirksam, vorbehaltlich der akzeptierten Dosierung.
Oscillococcinum hat keine Nebenwirkungen und Kontraindikationen. Bei der Einnahme von Oscillococcinum kann keine Überdosierung oder Unverträglichkeit mit anderen Mitteln befürchtet werden. Oscillococcinum kann an alle verabreicht werden, auch an Personen aus der Risikogruppe (Säuglinge, schwangere Frauen, ältere Menschen).
Das Medikament ist einfach zu bedienen - erfordert kein Wasser oder eine Zubereitung. Die Einnahme des Arzneimittels verursacht keine unangenehmen Geschmacksempfindungen.

Indikationen zur Verwendung:

Grippe und Erkältungen.

Es ist wichtig! Lernen Sie die Grippebehandlung kennen

Dosierung und Verabreichung:

Legen Sie den Inhalt der Behälterdosis unter die Zunge und halten Sie ihn fest, bis er sich vollständig aufgelöst hat.
Für Kinder: Den Inhalt der Dosis in einer kleinen Menge Wasser auflösen und mit einem Löffel oder mit Hilfe einer Flasche mit Sauger verabreichen.
Nehmen Sie das Medikament für 15 Minuten. vor dem Essen oder eine Stunde später.
Die Dosierung hängt vom Krankheitsstadium und nicht vom Alter des Patienten ab.
Zur Prophylaxe: 1 Dosis pro Woche während der Ausbreitung von ARVI einnehmen.
Anfangsstadium der Krankheit: Nehmen Sie 1 Dosis so früh wie möglich ein und wiederholen Sie sie dann nach Bedarf 2-3 Mal im Abstand von 6 Stunden.
Schweres Krankheitsstadium: 1-3 Tage lang morgens und abends 1 Dosis einnehmen. Wenn innerhalb von 24 Stunden die Symptome der Krankheit zunehmen, sollten Sie einen Arzt aufsuchen.

Anwendungsmerkmale:

Das Medikament wirkt umso schneller und effizienter, je früher mit der Behandlung begonnen wird - ab den ersten Symptomen der Erkrankung.

Verwenden Sie während der Schwangerschaft und Stillzeit
Das Medikament wird von einem Arzt verschrieben.

Einfluss auf die Fähigkeit, Fahrzeuge zu fahren und mit Mechanismen zu arbeiten
Nicht betroffen.

Nebenwirkungen:

Derzeit gibt es keine Informationen über die Nebenwirkungen des Arzneimittels. Im Falle von Nebenwirkungen sollte ein Arzt konsultiert werden. Allergische Reaktionen sind möglich.

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten:

Die Einnahme homöopathischer Arzneimittel schließt eine Behandlung mit anderen Arzneimitteln nicht aus.

Gegenanzeigen:

Erhöhte individuelle Empfindlichkeit gegenüber einzelnen Komponenten des Arzneimittels.

Überdosierung:

Bisher wurden keine Fälle von Überdosierung gemeldet.

Lagerbedingungen:

An einem trockenen, dunklen Ort bei einer Temperatur von 15 bis 25 Grad lagern. C. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Haltbarkeit - 5 Jahre. Nicht nach dem auf der Packung angegebenen Verfallsdatum verwenden.

Urlaubsbedingungen:

Verpackung:

Homöopathisches Granulat.
Typ 1.
Für 1 Dosis (1 Gramm) Granulat in einem weißen Polypropylenröhrchen.
1, 3 oder 6 Tuben werden in eine Kunststoffpalette gegeben, die zusammen mit der Gebrauchsanweisung in einen Karton gegeben wird.
Typ 2.
Nach 1 Dosis (1 Gramm) Granulat in einer Wanne aus weißem Polypropylen mit einem Stopfen aus Polyethylen. Drei Tuben pro Blister aus durchsichtiger PVC-Folie aus Heißkleber, versiegelt mit Papierfolie. Auf 1, 2 oder 4 Blister sind zusammen mit der Gebrauchsanweisung in einer Kartonverpackung die "Uvula" auf jeder Seite aufgeklebt.

Gepostet am: 06. November 2018

Bewertungen von Ocillococcinum®

Alyona 27. September 2017 um 11:39 Uhr

Ich habe zur Vorbeugung von Erkältungen gekauft, hat nicht geholfen. Teuer und nicht effizient. Ich denke, Sie sollten kein Geld für den Kauf dieses Tools ausgeben.

Karina 26 Jul 2017 um 00:29

Der Preis ist ziemlich hoch, aber es gibt absolut keine Hilfe. Es ist besser, kein Geld für Schnuller auszugeben, sondern Gelder mit nachgewiesener Wirksamkeit zu kaufen.

Anna 19. Mai 2017 um 09:56 Uhr

Oscillococcinum enthält keinen Wirkstoff. Was kann er heilen? Der gewöhnlichste Dummy, nur sehr teuer. Und wir fahren es uns in den Kopf, wenn teuer gut bedeutet, aber es stellt sich das Gegenteil heraus.

Sergey 07 Apr 2017 um 16:08

Kurz gesagt. fuflomitsin) Lies in den Internetlisten solche Dummies. Füttern Sie die Farmfirma nicht. Und keine Idioten sein)

Nina 22. März 2017 um 23:59 Uhr

Was von einer Zubereitung erwartet werden kann, in der es keinen Wirkstoff gibt, ist es natürlich, dass es keine Hilfe gibt, genauso wie es keine nachgewiesene Wirksamkeit gibt.

Julia 20. Dezember 2016 um 11:44 Uhr

Ich hatte einmal genug, um Ocillococcinum zu kaufen, um ihn völlig zu enttäuschen. Keine Hilfe von ihm, und der Preis ist sehr teuer. Ich kaufte es in der Hoffnung, dass es helfen würde, eine Erkältung loszuwerden, aber am Ende musste ich mich einer Behandlung mit Antibiotika unterziehen, weil die Krankheit vernachlässigt wurde.

Katya 29.01.2016 um 15:38 Uhr

Oscillococcinum ist ein ausgezeichnetes Familienarzneimittel, das für Erwachsene und Kinder getrunken werden kann. Unsere Großmutter hat es entdeckt, sie ist allergisch und sie ist gegen viele Drogen unempfindlich, aber sie muss mit etwas behandelt werden. So erfuhr sie von ihren Freunden über ein solches Mittel gegen akute Atemwegsinfektionen wie Ocillococcinum. Zuerst habe ich es selbst ausprobiert, es gab keine Allergien und keine anderen Nebenwirkungen des Medikaments, im Gegenteil, es war ein sehr schnelles und mildes Ergebnis, ihre Symptome verschwanden in zwei Tagen, die Temperatur stieg nicht über 37. Später hat sie uns dieses Medikament empfohlen, ich habe Kindergartenkinder und war ziemlich oft krank. Mit dem Aufkommen von Oscillococum sind diese Krankheiten viel seltener und kürzer geworden. Daher kann ich mit Zuversicht sagen, dass es bei der Unterstützung von ARVI sehr effektiv ist.

Alina 27. Dezember 2015 um 22:12 Uhr

Wir haben das Ocillo kürzlich kennengelernt, aber unser Treffen war nicht von Erfolg gekrönt. Zuallererst erholte ich mich nicht normal, ich hatte eine Erkältung und eine lange Zeit usw., sie vergingen für eine lange Zeit und die Krankheit selbst war schwer. Dann las ich die Komposition in der Anleitung und fiel einfach von der Stoa ab - einem Extrakt aus einer barbarischen Entenleber. Ich dachte, machst du Scherze oder mich ?! Nun, zumindest ist klar, warum ich mich nicht erholt habe. Wie kann das behandelt werden? Ich habe eine lustige Homöopathie :) Gesundheit für alle!

Rimma 31. August 2015 um 20:27 Uhr

Ich zwinge niemanden auf, aber ich würde empfehlen, alles im Medizinschrank zu haben. Wirkt auf Viren hin und ist bei richtiger Verabreichung ausreichend wirksam. und die Symptome können einfach durch Waschen der Nase und des Rachens behandelt werden.

Andrey Izvekov 03 Aug 2015 um 18:07

Ich möchte eine dankbare Bewertung abgeben. Das Medikament gab mir eine Frau am Ende einer Woche von schrecklichem Husten und Schnupfen, sie war sehr lange krank, konnte nicht durchkommen. Nachdem ich Otsillo am nächsten Tag eingenommen hatte, verschwanden die Symptome der Erkältung wie von Hand. Ehrlich gesagt stand ich unter Schock.

hellen 22. Mai 2015 um 17:05 Uhr

Das erste Mal, dass ich es während der Fütterung einnahm, hatte ich große Angst, aber der Arzt war überzeugt, dass es für das Baby harmlos war, und Gott sei Dank, dass es ihn nicht infizierte, und ich selbst begann mich in ein paar Tagen besser zu fühlen !!

Fia 5. Mai 2015 um 13:12 Uhr

oh, er ist wirklich so lecker, auch das Baby kann ruhig verabreicht werden)) und wird schnell helfen, und es wird keine Nebenwirkungen geben!

Amma 05. Januar 2015 um 00:53 Uhr

Ich weiß nicht, warum es so ein Wunder für eine Ente gibt, aber es hilft mir =.)) Ich falle normalerweise für mindestens eine Woche mit einer Erkältung hin und kann dann gleich am dritten Tag gehen. Ich habe keine Nebenwirkungen bemerkt.

Pop-up 09. Dezember 2014 um 16:54 Uhr

Wir hatten keine Allergien, Pah-Pah, geheilt von einer schweren Erkältung von zwei Söhnen, 3 und 5 Jahren. Wenn Gott es verbietet, dass wir wieder krank werden, werden wir es auch nehmen!

Olga 20. November 2014 um 15:14 Uhr

Ich habe das Medikament während der Schwangerschaft eingenommen, als Anzeichen einer Grippe auftraten, und ich glaube, dass sie nur deswegen keine Schmerzen hatte und ihr Baby gerettet hat.

Lena 07 Okt 2014 um 23:18

Heute haben sie im Fernsehen gezeigt, dass nichts als Zucker im Otillo ist, und es gibt keinen solchen Extrakt aus Herz und Leber, und es gibt keine Spur! Dies ist alles ein Selbstvorschlag!

Uma 24. Juni 2014 um 16:13 Uhr

und mir gefiel die Droge, es traten keine Allergien auf. Ich habe die Studie gelesen - es wurden keine Nebenwirkungen festgestellt!

Elena 06. Mai 2014 um 11:26 Uhr

Nimm es mit Vorsicht. Ihr Mann hat eine schreckliche Allergie in Form von Urtikaria am ganzen Körper, die anschwillt. Tsetrin hat nicht geholfen, ging an der Rezeption zum Allergologen.

Spitzname 19 Apr 2014 um 11:22

Dali Tochter nach 4 Stunden war mit Nesselsucht bedeckt und alle geschwollen, Suprostin half nicht, ich musste einen Krankenwagen rufen

Leia 03 Jul 2013 um 17:29

Vanessa, ich selbst habe es zum ersten Mal genommen, um es in diesem Winter zu verhindern - ich bin nicht krank geworden! Ich kann wirklich nicht sagen, dass er wirklich eine sehr bequeme Form hat, aber die Hauptsache, die effektiv ist, war, dass ich es gut gemacht habe, während alle bei der Arbeit rumgeniest sind.

World 25. Juni 2013 um 00:18 Uhr

Ich weiß nicht, wofür die Unverträglichkeit da sein kann, es gibt auch eine rein natürliche Zusammensetzung. Ich habe einige Studien gelesen, als mir zum ersten Mal ein Otillo verschrieben wurde, ich war zufrieden - Sie hatten keine Nebenwirkungen oder Allergien. Ich gebe meiner kleinen Tochter mutig etwas, wenn sie krank wird, und gleichzeitig trinkt sie selbst zur Vorbeugung.

Vanessa 18. Juni 2013 um 14:57 Uhr

Sehr wirksames Medikament. Ich habe es zum ersten Mal im Frühjahr probiert, als ich mich erkältet habe - ich habe es drei Tage lang auf die Füße gestellt. Eine bequeme Form der Freilassung und Aufnahme, kam ich auf. Ich denke, dass ich es nächste Saison zur Vorbeugung nehmen werde.

OZILLOKOCINUM

◊ Homöopathisches Granulat von weißer Farbe, fast kugelförmig, geruchlos, leicht wasserlöslich.

Sonstige Bestandteile: Saccharose - 850 mg, Lactose - 150 mg.

1 Dosis (1 g Granulat) - Polypropylenröhrchen (3) - Blister (2) - Packungen Pappe.
1 Dosis (1 g Granulat) - Polypropylenröhrchen (3) - Blister (4) - Packungen Pappe.
1 Dosis (1 g Granulat) - Polypropylenröhrchen (3) - Blister (10) - Packungen Pappe.

- leichte bis mittelschwere Grippe;

- Akute respiratorische Virusinfektion (ARVI).

- erhöhte individuelle Empfindlichkeit gegenüber einzelnen Bestandteilen des Arzneimittels;

- Laktoseintoleranz, Laktasemangel, Glukose-Galaktose-Malabsorption.

Das Medikament wird 15 Minuten vor einer Mahlzeit oder eine Stunde später oral eingenommen. Der Inhalt der Tube sollte unter die Zunge gelegt und bis zur vollständigen Auflösung gehalten werden.

Kinder sollten vor der Einnahme des Arzneimittels den Inhalt des Röhrchens in einer kleinen Menge Wasser auflösen und einen Löffel oder eine Flasche mit einem Sauger geben.

Die Dosis hängt vom Stadium der Erkrankung und nicht vom Alter des Patienten ab.

Zur Prophylaxe: Nehmen Sie während der Ausbreitung von ARVI 1 Dosis pro Woche ein.

Anfangsstadium der Erkrankung: Nehmen Sie 1 Dosis so früh wie möglich ein und wiederholen Sie die Einnahme bei Bedarf 2-3 Mal im Abstand von 6 Stunden.

Schweres Krankheitsstadium: 1-3 Tage lang morgens und abends 1 Dosis einnehmen.

Nutzungsbedingungen des Arzneimittels

1. Nehmen Sie den 3-Dosen-Behälter aus der Schachtel.

2. Klicken Sie auf die Zelle auf der transparenten Seite, um den Schutz aufzuheben.

3. Ziehen Sie die Dosis heraus.

Derzeit fehlen Angaben zu den Nebenwirkungen des Arzneimittels. Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, sollten Sie einen Arzt aufsuchen.

Allergische Reaktionen sind möglich.

Fälle von Überdosierung sind bisher nicht registriert.

Die Akzeptanz homöopathischer Arzneimittel schließt eine Behandlung mit anderen Arzneimitteln nicht aus.

Wenn innerhalb von 24 Stunden die Symptome der Krankheit zunehmen, sollten Sie einen Arzt aufsuchen.

Das Medikament wirkt umso schneller und effizienter, je früher die Behandlung beginnt - ab dem Zeitpunkt, an dem die ersten Symptome der Krankheit auftreten.

Einfluss auf die Fähigkeit, Fahrzeuge und Mechanismen zu fahren

Die Verwendung des Arzneimittels hat keinen Einfluss auf die Kontrolle von Fahrzeugen und die Durchführung potenziell gefährlicher Aktivitäten, die eine hohe Konzentration der Aufmerksamkeit und psychomotorische Geschwindigkeitsreaktionen erfordern.

OZILLOKOCINUM

Die Droge: OZILLOKOCINUM
Wirkstoff: nicht geeignet
ATX-Code: V03AX
KFG: Homöopathisches Arzneimittel gegen Erkältungen
Reg. Nummer: P # 014236 / 01-2002
Registrierungsdatum: 25.04.08
Inhaber reg. Hon.: Laboratoires BOIRON

DOSIERUNGSFORM, ZUSAMMENSETZUNG UND VERPACKUNG

? Homöopathisches Granulat von weißer Farbe, fast kugelförmig, geruchlos, leicht wasserlöslich.

Sonstige Bestandteile: Saccharose, Lactose.

* Zucht nach Korsakov.

1 g (1 Dosis) - Tuben (1) - Kunststoffpaletten (1) - Verpackungen aus Pappe.
1 g (1 Dosis) - Röhrchen (3) - Plastikschalen (1) - Pappverpackung.
1 g (1 Dosis) - Tuben (6) - Kunststoffpaletten (1) - Verpackungen aus Pappe.
1 g (1 Dosis) - Röhrchen (3) - Blister (1) - Pappverpackung.
1 g (1 Dosis) - Röhrchen (3) - Blister (2) - Pappverpackung.

Die Beschreibung des Arzneimittels basiert auf einer offiziell genehmigten Gebrauchsanweisung.

PHARMAKOLOGISCHE WIRKUNG

Pharmakokinetik

Daten zur Pharmakokinetik des Arzneimittels Ocillococcinum liegen nicht vor.

INDIKATIONEN

- Grippe und Erkältungen.

DOSIERMODUS

Zur Vorbeugung von Erkältungen 1 Dosis 1 Mal pro Woche verschrieben.

Nehmen Sie im Anfangsstadium der Krankheit so früh wie möglich eine Dosis ein und wiederholen Sie diese bei Bedarf 2-3 Mal im Abstand von 6 Stunden.

Im schweren Krankheitsstadium wird 1-3 Tage lang morgens und abends 1 Dosis verschrieben. Wenn innerhalb von 24 Stunden die Krankheitssymptome zunehmen, muss ein Arzt konsultiert werden.

Das Medikament sollte 15 Minuten vor oder 1 Stunde nach einer Mahlzeit eingenommen werden. Es ist notwendig, den Inhalt der Tube unter die Zunge zu legen (1 Dosis) und bis zur vollständigen Auflösung aufzubewahren. Kinder sollten den Inhalt des Röhrchens in einer kleinen Menge Wasser auflösen und mit einem Löffel oder mit Hilfe einer Flasche mit Sauger verabreichen.

NEBENWIRKUNGEN

Nebenwirkung des Medikaments Otsillokokcinum nicht identifiziert.

Gegenanzeigen

Gegenanzeigen nicht identifiziert.

Schwangerschaft und Stillzeit

Den Bedarf an einem Medikament während der Schwangerschaft und Stillzeit (Stillen) bestimmt der Arzt individuell.

BESONDERE ANWEISUNGEN

Das Medikament wirkt umso schneller und effizienter, je früher mit der Behandlung begonnen wird - ab den ersten Symptomen der Erkrankung.

Überdosis

Datenüberdosierung Ocillococcinum nicht vorgesehen.

Drogen-Interaktion

Die Akzeptanz homöopathischer Arzneimittel schließt eine Behandlung mit anderen Arzneimitteln nicht aus.

BEDINGUNGEN FÜR DEN URLAUB VON DRUGSTORES

Das Medikament ist zur Verwendung als OTC-Mittel zugelassen.

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Die Zubereitung sollte vor Feuchtigkeit geschützt an einem für Kinder unzugänglichen Ort bei einer Temperatur von 15 bis 25 ° C gelagert werden. Haltbarkeit - 5 Jahre.

Oscillococcinum: Gebrauchsanweisung

Otsillococcinum-Granulate gehören zur pharmakologischen Gruppe der homöopathischen Arzneimittel. Sie werden zur Behandlung von Erkältungen, Grippe und Parainfluenza eingesetzt.

Release Form und Zusammensetzung

Oscillococcinum homöopathische Granulate haben eine fast kugelförmige Form, geringe Größe und weiße Farbe. Der Hauptwirkstoff des Arzneimittels ist Anas barbariaelium, hepatisches und Cordis-Extrakt (Anas barbarielium, hepatisches und Cordis-Extrakt) 200K, sein Gehalt in 1 Dosis Granulat beträgt 0,01 mg. Auch in der Zusammensetzung des Granulats enthalten sind Hilfskomponenten, zu denen Lactose und Saccharose gehören.

Otsillococcinum-Granulate sind in einem Polypropylen-Röhrchen mit einem Deckel in einer Menge von 1 Dosis verpackt. Eine Kartonpackung enthält 6, 12 und 30 Röhrchen (Granulatdosen).

Pharmakologische Wirkung

Der Wirkstoff Ocillococcinum Granulat hat eine homöopathische Wirkung. Das Medikament trägt dazu bei, die Konstanz der inneren Umgebung des Körpers aufrechtzuerhalten, die funktionelle Aktivität des Immunsystems zu verbessern sowie die Toxine bei akuten respiratorischen Virusinfektionen und Influenza frühzeitig zu entfernen.

Derzeit gibt es keine zuverlässigen Daten zur Geschwindigkeit, Vollständigkeit der Absorption, Verteilung, des Metabolismus und der Elimination der Wirkstoffe von Ocillococcinum-Granulaten.

Indikationen zur Verwendung

Die Einnahme von Ocillococcinum-Granulat ist indiziert bei katarrhalischer Pathologie, akuter respiratorischer Virusinfektion und leicht bis mittelschwerer Grippe.

Gegenanzeigen

Die Akzeptanz von Ocillococcinum-Granulat ist bei verschiedenen pathologischen und physiologischen Zuständen des Körpers kontraindiziert, darunter:

  • Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff oder die Hilfskomponenten des Arzneimittels.
  • Angeborene oder erworbene Laktoseintoleranz, die eine Hilfskomponente des Arzneimittels ist.
  • Laktasemangel ist ein Mangel an Verdauungsenzym, der die Laktoseabbaureaktion katalysiert.
  • Glucose-Galactose-Malabsorption ist eine Verletzung der Verdauung und Absorption von Kohlenhydraten.

Bevor Sie mit der Einnahme von Pellets beginnen, sollte Oscillococcinum sicherstellen, dass keine Kontraindikationen vorliegen.

Dosierung und Verabreichung

Ocillococcinum-Granulate sind zur oralen Verabreichung (orale Verabreichung) bestimmt. Der Inhalt der Tube (1 Dosis) wird auf die Zunge gegeben und bis zur vollständigen Auflösung im Mund aufbewahrt. Für Kinder ist es erlaubt, das schlauchförmige Granulat in einer kleinen Menge Wasser aufzulösen, das dann mit einem Sauger aus einem Löffel oder einer Flasche getrunken werden kann. Das Medikament muss 15 Minuten vor einer Mahlzeit oder eine Stunde nach einer Mahlzeit eingenommen werden. Die Dosierung hängt vom Stadium des pathologischen Prozesses ab und ist nicht vom Alter des Patienten abhängig:

  • Vorbeugung einer akuten respiratorischen Virusinfektion, einer katarrhalischen Pathologie oder einer Grippe - 1 Dosis (1 Tube) einmal pro Woche am Vorabend des erwarteten saisonalen Anstiegs der Inzidenz der Krankheit.
  • Das Anfangsstadium einer katarrhalischen Erkrankung, einer akuten Virusinfektion oder einer Grippe - Wenn die ersten Symptome der Erkrankung auftreten, nehmen Sie so bald wie möglich eine Dosis des Arzneimittels und dann 2-3 mal täglich eine weitere Dosis in 6-8 Stunden.
  • Das Stadium ausgeprägter klinischer Symptome von Influenza, akuter Virusinfektion der Atemwege oder Erkältung - 1 Dosis 2-mal täglich (morgens und abends) für 3 Tage.

Der Behandlungsverlauf mit Oscillococcinum-Granulat sollte in der Regel 3 Tage nicht überschreiten.

Nebenwirkungen

Otsillococcinum-Granulate sind gut verträglich, Symptome von Nebenwirkungen nach Einnahme des Arzneimittels sind bislang nicht registriert worden. Möglicherweise die Entwicklung von allergischen Reaktionen in Form von Hautausschlag und Juckreiz.

Besondere Anweisungen

Bevor Sie mit der Einnahme des Oscillococcinum-Granulats beginnen, sollten Sie die Anweisungen für das Medikament sorgfältig lesen. Es ist wichtig, bestimmte Anweisungen in Bezug auf seine Verwendung zu berücksichtigen:

  • Wenn innerhalb eines Tages nach Beginn der Einnahme die Drogensymptome der Erkrankung zunehmen, sollten Sie einen Arzt aufsuchen.
  • Die Wirksamkeit des Oscillococcinum-Granulats ist bei einem frühen Beginn seiner Verabreichung signifikant höher, wenn die ersten Symptome einer Erkältung, einer akuten respiratorischen Virusinfektion oder einer Grippe auftreten.
  • Die Einnahme des Arzneimittels wirkt sich nicht auf die funktionelle Aktivität der Großhirnrinde, die Geschwindigkeit der psychomotorischen Reaktionen und die Konzentrationsfähigkeit aus.

Otsillococcinum-Granulate in der Apothekenkette werden als nicht verschreibungspflichtiges Medikament freigesetzt. Wenn Sie Fragen oder Zweifel bezüglich ihrer Verwendung haben, sollten Sie Ihren Arzt um Rat fragen.

Überdosis

Fälle eines signifikanten Überschusses der empfohlenen therapeutischen Dosis von Ocullococcinum-Granulat und die Entwicklung einer Überdosierung wurden bisher nicht registriert.

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Lagerung

Die Haltbarkeit von Otsillococcinum-Granulaten beträgt 5 Jahre ab Herstellungsdatum. Das Medikament sollte in der Originalverpackung, dunkel und trocken, außerhalb der Reichweite von Kindern bei einer Lufttemperatur von nicht mehr als + 25 ° C gelagert werden.

Analoga der Droge Otsillokoktsinum

Analoga zum Wirkstoff gibt es derzeit nicht.

Oscillococcinum-Preis

Die durchschnittlichen Kosten für die Verpackung von Otsillococcinum-Granulat in Apotheken in Moskau hängen von der Anzahl der Dosen ab:

  • 6 Dosen - 371-378 Rubel.
  • 12 Dosen - 735-739 Rubel.
  • 30 Dosen - 1409-1417 Rubel.

Oscillococcinum ®

Der Inhalt

Pharmakologische Gruppe

Nosologische Klassifikation (ICD-10)

3D-Bilder

Zusammensetzung

Beschreibung der Darreichungsform

Weißes Granulat von fast kugelförmiger Form, geruchlos, leicht wasserlöslich.

Pharmakologische Wirkung

Die Indikationen des Medikaments Otsillokoktsinum ®

Influenza von leichtem bis mittlerem Schweregrad, akute respiratorische Virusinfektion (ARVI)

Gegenanzeigen

erhöhte individuelle Empfindlichkeit gegenüber einzelnen Bestandteilen des Arzneimittels;

Laktoseintoleranz, Laktasemangel, Glukose-Galaktose-Malabsorption.

Verwenden Sie während der Schwangerschaft und Stillzeit

Das Medikament wird von einem Arzt verschrieben.

Nebenwirkungen

Derzeit sind keine Nebenwirkungen bekannt. Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, sollten Sie einen Arzt aufsuchen.

Allergische Reaktionen sind möglich.

Interaktion

Die Einnahme homöopathischer Arzneimittel schließt eine Behandlung mit anderen Arzneimitteln nicht aus.

Dosierung und Verabreichung

Sublingual (den Inhalt der Tube unter die Zunge legen und bis zur vollständigen Auflösung halten) 15 Minuten vor einer Mahlzeit oder 1 Stunde später.

Für Kinder: Lösen Sie den Inhalt des Röhrchens in einer kleinen Menge Wasser und geben Sie es mit einem Löffel oder mit Hilfe einer Flasche mit Sauger.

Die Dosierung hängt vom Krankheitsstadium und nicht vom Alter des Patienten ab.

Zur Prophylaxe: Nehmen Sie während der Ausbreitung von ARVI 1 Dosis pro Woche ein.

Anfangsstadium der Erkrankung: Nehmen Sie 1 Dosis so früh wie möglich ein und wiederholen Sie diese bei Bedarf 2-3 Mal im Abstand von 6 Stunden.

Schweres Krankheitsstadium: 1-3 Tage lang morgens und abends 1 Dosis einnehmen. Wenn innerhalb von 24 Stunden die Symptome der Krankheit zunehmen, sollten Sie einen Arzt aufsuchen.

Die Art des Öffnens der Verpackung ist in den Abbildungen dargestellt.

Abbildung 1. Ziehen Sie den Drei-Dosis-Behälter aus der Verpackung.

Abbildung 2. Klicken Sie auf die Zelle auf der transparenten Seite, um den Schutz zu verletzen.

Abbildung 3. Ziehen Sie die Dosis heraus.

Überdosis

Bisher wurden keine Fälle von Überdosierung gemeldet.

Besondere Anweisungen

Das Medikament wirkt umso schneller und effizienter, je früher mit der Behandlung begonnen wird - ab den ersten Symptomen der Erkrankung.

Einfluss auf die Fähigkeit, ein Auto zu fahren oder Arbeiten auszuführen, die schnellere physische und mentale Reaktionen erfordern. Nicht betroffen.

Formular freigeben

Homöopathisches Granulat. Nach 1 Dosis (1 g) Granulat in einer Wanne aus weißem Polypropylen mit einem Stopfen aus PE. 3 Tuben in einer Blisterpackung aus transparentem PVC mit einem mit Papierband versiegelten Schmelzklebefilm. 2, 4 oder 10 Blister werden in eine Pappschachtel mit einer seitlich aufgeklebten Zunge gegeben.

Hersteller

BUARON. 2, Avenue de l'West Lionne, 69510 Messim, Frankreich.

Adresse der Produktion: 20, st. Befreiung, 69110 Sainte-Foy-les-Lyon, Frankreich.

Repräsentant in Russland / Verbraucherschutzorganisation: LLC “Buaron”, 127006, Moskau, Ul. Dolgorukovskaya, 7. Sadovaya Plaza Business Center, 11. Etage.

Tel.: (495) 956-08-10; Fax: (495) 956-08-14.

Verkaufsbedingungen für Apotheken

Lagerungsbedingungen des Arzneimittels Ocillococcinum ®

Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Die Haltbarkeit des Arzneimittels Otsillokoktsinum ®

Nicht nach dem auf der Packung angegebenen Verfallsdatum verwenden.

Synonyme für nosologische Gruppen

Preise in Moskauer Apotheken

Hinterlasse einen Kommentar

Aktueller Informationsbedarfsindex, ‰

Meinung der "Ärzte der Russischen Föderation" zur Zubereitung Ocillocloccinum ®

Zulassungsbescheinigungen Oscillococcinum ®

  • Erste-Hilfe-Kasten
  • Online-Shop
  • Über die Firma
  • Kontaktieren Sie uns
  • Kontakte des Herausgebers:
  • +7 (495) 258-97-03
  • +7 (495) 258-97-06
  • E-Mail: [email protected]
  • Adresse: Russland, 123007, Moskau, st. 5. Hauptleitung, 12.

Die offizielle Seite des Unternehmens radar ®. Die Hauptenzyklopädie der Drogen- und Apothekenwarenstrecke des russischen Internets. Nachschlagewerk für Arzneimittel Rlsnet.ru bietet Benutzern Zugang zu Anweisungen, Preisen und Beschreibungen von Arzneimitteln, Nahrungsergänzungsmitteln, Medizinprodukten, Medizinprodukten und anderen Waren. Das pharmakologische Nachschlagewerk enthält Informationen zur Zusammensetzung und Form der Freisetzung, zur pharmakologischen Wirkung, zu Anwendungsgebieten, Kontraindikationen, Nebenwirkungen, Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln, zur Art der Anwendung von Arzneimitteln sowie zu pharmazeutischen Unternehmen. Das medizinische Nachschlagewerk enthält die Preise für Arzneimittel und Waren des Pharmamarktes in Moskau und anderen Städten Russlands.

Die Weitergabe, Vervielfältigung und Verbreitung von Informationen ist ohne die Erlaubnis von LLC RLS-Patent untersagt.
Beim Zitieren von Informationsmaterialien, die auf der Website www.rlsnet.ru veröffentlicht wurden, muss die Informationsquelle angegeben werden.

Viel interessanter

© REGISTRIERUNG VON ARZNEIMITTELN AUS RUSSLAND ® Radar ®, 2000-2019.

Alle rechte vorbehalten

Kommerzielle Verwendung von Materialien ist nicht gestattet.

Informationen richten sich an medizinisches Fachpersonal.

Oscillococcinum - offizielle * Gebrauchsanweisung

Registrierungs Nummer

Handelsname

Dosierungsform:

Zusammensetzung

Hilfskomponenten:
Saccharose, Lactose - bis zu 1000 mg

Beschreibung

Pharmakotherapeutische Gruppe:

Indikationen zur Verwendung:

Gegenanzeigen:

Dosierung und Verabreichung

Legen Sie den Inhalt der Behälterdosis unter die Zunge und halten Sie ihn fest, bis er sich vollständig aufgelöst hat.

Für Kinder: Den Inhalt der Dosis in einer kleinen Menge Wasser auflösen und mit einem Löffel oder mit Hilfe einer Flasche mit Sauger verabreichen.

Nehmen Sie das Medikament 15 Minuten vor einer Mahlzeit oder eine Stunde später ein.

Die Dosierung hängt vom Krankheitsstadium und nicht vom Alter des Patienten ab.

Zur Prophylaxe: 1 Dosis pro Woche während der Ausbreitung von ARVI einnehmen.

Anfangsstadium der Krankheit: Nehmen Sie 1 Dosis so früh wie möglich ein und wiederholen Sie sie dann nach Bedarf 2-3 Mal im Abstand von 6 Stunden.

Schweres Krankheitsstadium: 1-3 Tage lang morgens und abends 1 Dosis einnehmen. Wenn innerhalb von 24 Stunden die Symptome der Krankheit zunehmen, sollten Sie einen Arzt aufsuchen.

Nebenwirkungen

Überdosis

Wechselwirkungen mit anderen Drogen

Besondere Anweisungen

Verwenden Sie während der Schwangerschaft und Stillzeit

Einfluss auf die Fähigkeit, Fahrzeuge zu fahren und mit Mechanismen zu arbeiten

Freigabeformular:

Typ 1.
Für 1 Dosis (1 Gramm) Granulat in einem weißen Polypropylenröhrchen.
1, 3 oder 6 Tuben werden in eine Kunststoffpalette gegeben, die zusammen mit der Gebrauchsanweisung in einen Karton gegeben wird.

Typ 2.
Nach 1 Dosis (1 Gramm) Granulat in einer Wanne aus weißem Polypropylen mit einem Stopfen aus Polyethylen. 3 Tuben pro Blister aus durchsichtiger PVC-Folie aus Schmelzkleber, versiegelt mit Papierfolie. Auf 1, 2 oder 4 Blistern werden zusammen mit der Gebrauchsanweisung in einer Kartonverpackung mit "Uvula", die auf jeder Seite aufgeklebt ist, platziert.

Oscillococcinum Gebrauchsanweisung für Kinder ab 3 Jahren

Oscillococcinum für Kinder: Gebrauchsanweisung

Virusinfektionen treten bei Kindern sehr häufig auf, insbesondere wenn sie in einem Kinderteam oder an öffentlichen Orten sind. Zur Vorbeugung von akuten Atemwegserkrankungen oder zur Behandlung der Krankheit werden, wenn dies nicht vermieden wurde, häufig homöopathische Präparate verwendet. Otsillococcinum wird als eines der gefragtesten Produkte dieser Gruppe bezeichnet. Kann ich es Kindern geben und in welcher Dosierung?

Formular freigeben

Oscillococcinum wird von der französischen Firma "Boiron" nur in einer Form hergestellt, bei der es sich um ein Granulat handelt, das sich bei Kontakt mit Wasser oder Speichel leicht auflöst. Sie haben eine weiße Farbe, fast kugelförmige Form und keinen Geruch. Dieses Granulat schmeckt süß.

Sie werden in weiße Plastikröhrchen zu je 1 Gramm gefüllt. Ein solcher Schlauch ist eine Dosis des Arzneimittels. Das Granulat darin wird mit einem Polyethylenstopfen dicht verschlossen. Die Röhrchen sind in Blisterpackungen zu 3 Stück verpackt und enthalten in einer Packung 2, 4 oder 10 Blisterpackungen (von 6 bis 30 Dosen).

Die aktive Komponente des Granulats ist der Extrakt, der aus den Organen des Moschus (auch Barbaren genannt) gewonnen wird. Die aus der Leber und dem Herzen eines solchen Vogels extrahierten Substanzen werden auf 10 bis minus 400 Grad verdünnt. Um das Medikament süß und schnell im Mund aufzulösen, werden die Wirkstoffe mit Saccharose und Laktose kombiniert.

Funktionsprinzip

Oscillococcinum bezieht sich auf homöopathische Arzneimittel, deren Einnahme bei den ersten Manifestationen von ARD empfohlen wird - Fieber, Husten, Kopfschmerzen, Schüttelfrost, Körperschmerzen, Halsschmerzen, Rhinitis und andere. Der Wirkstoff des Granulats kann nach vielen Studien den Zustand der Patienten verbessern und den Verlauf einer Virusinfektion erleichtern. Der Wirkungsmechanismus des Extrakts auf Viren oder das menschliche Immunsystem wird vom Hersteller jedoch nicht beschrieben.

Am häufigsten wird Oscillococcinum gegen Grippe verschrieben, die einen milden oder moderaten Verlauf hat. Darüber hinaus kann das Granulat bei anderen durch Viren ausgelösten akuten Atemwegserkrankungen eingesetzt werden.

Wie alt darf man sein?

Das Medikament hat keine Altersbeschränkung, daher kann Oscillococcinum sowohl Säuglingen oder Kleinkindern, die eine Kindertagesstätte besuchen, als auch Schulkindern und Jugendlichen verabreicht werden. Das Tool wird als harmlos bezeichnet, es wird jedoch empfohlen, es nach ärztlicher Verschreibung bei Kindern anzuwenden, da manchmal eine komplexe Therapie erforderlich ist, die auch andere Medikamente erfordert.

Gegenanzeigen

Granulate sollten nicht an Kinder verabreicht werden, die überempfindlich gegenüber ihren Bestandteilen sind. Zum Beispiel ist Oscillococcinum aufgrund des Vorhandenseins von Milchzucker bei Patienten mit Laktasemangel und Laktoseintoleranz kontraindiziert. Sie sollten dieses Instrument nicht einnehmen und eine erbliche Verletzung der Aufnahme von Glucose-Galactose, die als Malabsorption bezeichnet wird.

Nebenwirkungen

Nach den Angaben in der Anmerkung zum Granulat verursachen sie keine Nebenwirkungen. In äußerst seltenen Fällen kann die Verwendung von Oscillococcinum jedoch eine allergische Reaktion hervorrufen.

Wenn Sie während der Einnahme des Arzneimittels Beschwerden verspüren, müssen Sie den Arzt darüber informieren, der den kleinen Patienten beobachtet.

Gebrauchsanweisung und Dosierung

Um das Medikament zu öffnen, müssen Sie auf die Blisterpackung von der transparenten Seite klicken, ein Röhrchen herausdrücken und es dann öffnen. Die Art der Einnahme von Oscillococcinum hängt vom Alter des Kindes ab:

  • Wenn einem Baby ein Mittel verabreicht wird, werden die Körnchen in Wasser gelöst und die resultierende Lösung wird in eine Flasche gegossen und dann durch die Brustwarze verabreicht.
  • Das kleinste Medikament kann auch mit einem Löffel verabreicht werden, nachdem der Inhalt des Röhrchens in einem kleinen Volumen Wasser aufgelöst wurde.
  • Ältere Patienten können Granulat direkt in die Mundhöhle (unter die Zunge) schütten und sie bitten, es so lange im Mund zu behalten, bis es vollständig im Speichel aufgelöst ist.

Die Einnahme von Otsillocoktsium sollte 15 Minuten vor dem Füttern oder Essen erfolgen. Wenn das Kind gerade etwas gegessen hat, sollte sich die Pelletgabe um mindestens 1 Stunde verzögern.

Das Alter des Patienten hat keinen Einfluss auf die Dosierung des Arzneimittels, hängt jedoch vom Stadium der Erkrankung ab:

  • Wenn eine Virusinfektion gerade begonnen hat, negative Symptome zu zeigen, sollte die erste Dosis Ocillococcinum so bald wie möglich eingenommen werden. Wenn das Fortschreiten der Krankheit nicht zum Stillstand gekommen ist, wird empfohlen, das gelöste Arzneimittel alle 2-3 Stunden noch 2-3 Mal aufzulösen oder zu schlucken.
  • Wenn das Granulat auf dem Höhepunkt der Erkrankung verschrieben wird, sollte es innerhalb von 1-3 Tagen zweimal täglich eingenommen werden - eine Dosis am Morgen und eine weitere am Abend.
  • Wenn das Medikament zu prophylaktischen Zwecken empfohlen wird, wird es dem Kind in der ARVI-Saison einmal wöchentlich in einer Einzeldosis verabreicht.

Zur Anwendung von Oscillococcinum bei ARVI oder Grippe gibt es sowohl gute als auch negative Bewertungen. In positiven Bewertungen bezeichnen Eltern, die auf Homöopathie vertrauen, dieses Mittel als wirksam und harmlos. Sie loben das Granulat für den angenehmen Geschmack, die bequeme Form der Freisetzung, die Fähigkeit, es Kindern zu geben und ohne Rezept zu kaufen.

Gemäß ihnen erlaubt die Einnahme von 1-2 Dosen, die Entwicklung der Krankheit im frühesten Stadium zu stoppen oder die Infektion leichter zu übertragen. Trotz der ziemlich hohen Kosten nennen solche Mütter Otsillococcinum ein nützliches Mittel. weil die Aufnahme dazu beiträgt, den Gebrauch anderer Medikamente (Hustenmittel, Antibiotika, Expektorantien usw.) zu vermeiden.

Gleichzeitig sind viele negative Bewertungen zu sehen, in denen Oscillococcinum als Placebo und Dummy bezeichnet wird. Bei ihnen klagen Mütter, dass das Medikament keine Wirkung auf die Krankheit habe und dass dem Kind andere Medikamente verabreicht werden müssten, die auf Viren wirken.

Viele Ärzte, die evidenzbasierte Medizin unterstützen, sprechen auch negativ auf Oscillococcinum an. Unter ihnen ist der beliebte Kinderarzt Komarovsky, der homöopathisches Granulat für harmlos, aber absolut nutzlos hält. Das Medikament ist jedoch in Frankreich sehr beliebt. wo es ohne Rezept verkauft wird und das beliebteste Medikament gegen Grippe ist.

Darüber hinaus wurde es vor vielen Jahrzehnten geschaffen, und eine so lange Präsenz auf dem Pharmamarkt gibt einigen das Recht, es auf wirksame Mittel zu verweisen.

Viele Ärzte lehnen die Homöopathie jedoch ab und erklären, dass der Wirkungsmechanismus des Extrakts aus den inneren Organen der Ente auf das Immunsystem nicht nachvollziehbar ist und die Verdünnung der Wirkstoffe so groß ist, dass das Granulat als gewöhnliche Zuckerbällchen bezeichnet werden kann.

Die positive Wirkung der Einnahme von Oscillococcinum in den ersten Krankheitstagen wird von solchen Ärzten mit der Aktivität der Immunantwort eines bestimmten Patienten in Verbindung gebracht (der Körper selbst ist aktiv gegen das Virus und die Krankheit entwickelt sich nicht).

Daher muss die Frage, ob einem kranken Kind Otsillococcinum verabreicht werden soll, unter Berücksichtigung der Einstellung der Eltern zur homöopathischen Behandlung individuell geregelt werden. und der Zustand des kleinen Patienten.

Wenn nach der ersten Einnahme des Granulats 24 Stunden vergangen sind und sich das Kind unwohl fühlt, sollten Sie einen Arzt aufsuchen und das Baby untersuchen und ihm dann andere Arzneimittel geben, die der Kinderarzt empfehlen wird.

Andere homöopathische Mittel (darunter auch billigere), die eine ähnliche Wirkung haben, können das Oscillococcinum ersetzen:

  • Aflubin-Tropfen auf Basis von Enzian, Bryonia, Eisenphosphat, Aconit und Milchsäure. Sie können bei akuten Atemwegsinfektionen, Erkältungen, Grippe und verschiedenen entzündlichen Erkrankungen von Geburt an verschrieben werden. Es gibt auch Tabletten Aflubin ab 5 Jahren ernannt.
  • Agri Kinder. Ein solches homöopathisches Mittel, das bei der Behandlung von akuten Atemwegserkrankungen hilft, enthält Brion, Eisenphosphat und andere Substanzen. Tablette Form wird bei Kindern ab 1 Jahr und Granulat - ab dem Alter von drei Jahren verwendet.

Oscillococcinum für Kinder und Erwachsene - Gebrauchsanweisung und die Form der Freisetzung, Indikation, Dosierung und Analoga

Das Medikament der französischen Firma Boiron gehört zur homöopathischen Gruppe. Es wird zur Vorbeugung und Behandlung von Erkältungen, Grippe und Parainfluenza angewendet. Oscillococcinum wird mit verminderter Immunität zu Beginn der Krankheit verschrieben, wenn nur Symptome einer Erkältung auftreten - eine laufende Nase, der Hals beginnt zu schmerzen, die Temperatur steigt. Das Medikament hat nach Einschätzung der klassischen Medizin aufgrund seiner homöopathischen Herkunft eine zweideutige Haltung.

Gebrauchsanweisung für Oscillococcinum

Das Medikament gilt als universell für Erkältungen, Virusinfektionen (Influenzaviren) und Symptome von ARVI. Es wird behauptet, dass er tatsächlich keine Gegenanzeigen und Nebenwirkungen hat. Es wird empfohlen, einen Monat vor dem erwarteten Beginn der Grippesaison mit der Einnahme eines homöopathischen Arzneimittels zu beginnen, um das Immunsystem zu stärken und eine Virusbarriere zu schaffen. Es ist ohne Rezept erhältlich und hat eine lange Haltbarkeit von 5 Jahren.

Zusammensetzung und Freigabeform

Das Medikament ist in Form eines homöopathischen Granulats mit einer Dosierung von 0,01 ml erhältlich. Kartonverpackung, die 6, 12 oder 30 Kunststofftuben enthält (1 Dose - 1 Dosis). Aufgrund der großen Anzahl von Granulaten für die Dosierung ist ein kleineres Format des Arzneimittels nicht sinnvoll. Wie fast alle homöopathischen Arzneimittel ist dieses Medikament einkomponentig und enthält neutrale Substanzen für Volumen und Resorption. Zusammensetzung von Oscillococcinum nach den Anweisungen:

Pharmakologische Eigenschaften

Der Wirkstoff des Arzneimittels nach dem Prinzip der Homöopathie stimuliert den Erhalt der Stabilität des inneren Umfelds des Körpers, aktiviert das Immunsystem. Wenn während der Periode der Krankheit verwendet, hilft Giftstoffe zu beseitigen, unterstützt pharmakologische Medikamente des traditionellen Wirkprinzips. Der Hersteller liefert keine klinisch bestätigten Daten zur Resorptionsrate, den objektiven Auswirkungen auf den Körper. Viele Experten erklären die Wirkung eines homöopathischen Mittels durch den Placebo-Effekt.

Indikationen zur Verwendung

Medizin Otsillokoktsinum benötigt keine Ernennung des Arztes. Es wird zur komplexen Unterstützung des Körpers bei Influenza (mild und moderat), Parainfluenza, ARVI, ORZ eingenommen. Das Medikament ist als Therapie für andere Krankheiten (Bronchitis, Halsschmerzen) nutzlos. Seine Aufnahme macht als Immunprotektor und Zweitlinienstimulans zur Vorbeugung von Influenza Sinn. Wirkliche Wirksamkeit wird durch eine vollständige Behandlung mit einem homöopathischen Mittel erreicht, wobei der Zeitpunkt jeder Dosis berücksichtigt wird.

Wie ist Oscillococcinum einzunehmen?

Die Dosis des Arzneimittels hängt nicht vom Alter des Patienten ab. Die Hauptsache, die genau eingehalten werden muss, um die maximale Wirkung zu erzielen - die Dosierungszeit. 1 Tube wird 15 Minuten vor den Mahlzeiten oder 1 Stunde danach zusammen mit anderen Medikamenten eingenommen. Andernfalls wird die Wirkung durch Nahrung und Enzyme verringert oder vollständig ausgeglichen. Granulate werden oral unter die Zunge genommen, bis sie sich vollständig aufgelöst haben.

Zur Prophylaxe

Die Wirksamkeit der Prävention von SARS und Influenza mit diesem homöopathischen Mittel wurde nicht nachgewiesen. Statistiken zeigen jedoch, dass die Zulassung den Prozentsatz der Fälle von Erkältungen in einer einzigen Saison reduziert. Nach den Anweisungen zur Stärkung der Immunbarriere sollte 1 Dosis einmal pro Woche etwa einen Monat vor dem Beginn der Influenza-Epidemie eingenommen werden.

Wie nehme ich Erwachsene

Neben der verpflichtenden Kontrolle über die Kombination von Medikament und Lebensmittel gibt es keine besonderen Zulassungsunterschiede für Erwachsene und Kinder. Im Frühstadium von Erkältungs- oder Grippesymptomen beträgt die Dosierung 2-3 Röhrchen pro Tag alle 6-8 Stunden. Die aktive Dosierung im akuten Stadium belässt 3 Tage lang 2 Dosen pro Tag. Jeder Behandlungszyklus (nicht Vorbeugung) sollte 3 Tage nicht überschreiten.

Es gibt keine niedrigere Altersgrenze für die Behandlung einer Erkältung mit homöopathischen Mitteln. Homöopathische Mittel können Kindern im Kindesalter nach Absprache mit dem Kinderarzt verabreicht werden. Wenn das Kind die Kapseln immer noch nicht selbst auflösen kann, können sie zu Pulver zerstoßen werden. Als nächstes in kochendem Wasser auflösen und mit einem Löffel in den Mund gießen oder mit einer Flasche verabreichen. Die Hauptsache ist, den Zeitpunkt der Einnahme des Arzneimittels beim Füttern zu beachten.

Während der schwangerschaft

Da zu Oscillococcinum keine klinischen Daten vorliegen, sollte die werdende Mutter vor der Anwendung einen Arzt konsultieren. Befürworter der Homöopathie geben an, dass weder während der Schwangerschaft noch während der Stillzeit Gegenanzeigen bestehen. Das Fehlen von Daten zu den negativen Auswirkungen des homöopathischen Arzneimittels auf den Fötus bedeutet nicht dessen vollständige Sicherheit.

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Die gleichzeitige Anwendung von Oscillococcinum und traditionellen Arzneimitteln zur Behandlung von Erkältungen ist ungefährlich. Vor allem raten homöopathische Ärzte von einer gleichzeitigen Einnahme ab, um die pharmakologischen Wirkungen verschiedener Substanzen auf den Körper nicht zu verändern. Es sollte jedoch beachtet werden, dass klinische Versuche mit allen üblichen Präparaten nicht durchgeführt werden konnten, da immer die Wahrscheinlichkeit einer unerwarteten Wechselwirkung besteht.

Nebenwirkungen und Gegenanzeigen

Eine individuelle Unverträglichkeit der Bestandteile des Granulats (Lactose, Saccharose), ein Lactasemangel und eine Glucose-Galactose-Malabsorption gelten als Kontraindikation für die Einnahme eines homöopathischen Präparats. Allergische Reaktionen sind bis hin zum Angioödem möglich. Auch bei Überdosierung des Arzneimittels wurden keine Nebenwirkungen festgestellt (da die Statistiken ohne klinische Daten und Tests erstellt wurden).

Verkaufs- und Lagerbedingungen

Das Produkt ist ohne Rezept in normalen oder spezialisierten homöopathischen Apotheken erhältlich. Das Medikament sollte in der Originalverpackung an einem trockenen, dunklen Ort bei einer Temperatur von nicht mehr als 25 Grad Celsius gelagert werden. Haltbarkeit - 5 Jahre.

Direktes Analogon von Oscillococcinum gibt es nicht. Der französische Hersteller besitzt die exklusiven Rechte an dem Rezept. Alternative homöopathische Arzneimittel können als Arzneimittel mit ähnlichen Auswirkungen auf den Körper, Atemwegserkrankungen und die Immunität angesehen werden. Das Analogon von Ocillococcinum kann nicht nur in Form von Granulaten dargestellt werden. Einige von ihnen repräsentieren Augentropfen. Wie man das Rauschgift Otsillocoktsinum ersetzt:

Oscillococcinum-Preis

Der Durchschnittspreis für ein homöopathisches Arzneimittel beträgt 730 Rubel in Moskau und St. Petersburg. Der Hersteller stellte sicher, dass der Käufer die richtige Menge Geld kaufen konnte, ohne die Kosten aufgrund des großen Volumens in einer Packung zu zahlen. Packungen mit 6, 12 und 30 Röhrchen sind auf den Theken abgebildet. Dem Hersteller von Otsilokoktsinuma gehört es daher, dass die Preisunterschiede ausschließlich von den Eigentümern der Apotheken abhängen.

Laut evidenzbasierter Medizin ist kein einziges homöopathisches Arzneimittel größer als ein Placebo. Ich spreche als Arzt darüber. Oscillococcinum als Homöopathie ist in seiner Wirkung so umstritten, dass man nicht sicher sagen kann, ob es wirkt oder nicht. Obwohl es genug Fans der Mittel gibt, sowie Fakten einer positiven Wirkung mit ARVI, akuten Atemwegsinfektionen, Grippe.

Das Medikament setzt sich für einen Tag auf die Füße, wenn rechtzeitig Zeit zum Einnehmen oder Trinken zur Vorbeugung ist. Ich kann mich den Bewertungen von Gegnern teilweise anschließen, die sagen, dass dies ein Placebo ist. Jemand hilft überhaupt nicht, aber dies bedeutet nicht, dass das Medikament nicht wirksam ist. Vielleicht hat die Zeit seines gesellschaftlichen Aufstiegs in der Vergangenheit eine Aura der Allheilmittel geschaffen.

Albina, 24 Jahre alt

Meine Mutter nahm zeitlebens Oscillococcinum und gab mir parallel zur üblichen Paracetamol-Tablette. Die Kälte verging und ich glaubte an Homöopathie. Als ich anfing, alleine zu leben, wurde ich krank, und nur er befand sich im Medizinschrank. Der dreitägige Standardkurs gab nur Nesselsucht. Ich musste mich für echte Medizin entscheiden.

Und gibt es eine barbarische Ente aus dem Extrakt der Leber und des Herzens, die diese Droge macht? Was sind die Wirkstoffe in den Organen des Vogels gegen Viren und Erkältungen? Ich fing an, diese Fragen zu stellen, als der Arzt versuchte, mir anstelle von Antibiotika einen Schnuller zu geben, als die Grippe ausbrach. Sie war sogar beleidigt, als ich ein solches Rezept ablehnte.

Die Informationen in diesem Artikel dienen nur zu Informationszwecken. Artikelmaterialien erfordern keine Selbstbehandlung. Nur ein qualifizierter Arzt kann die Behandlung anhand der individuellen Merkmale eines bestimmten Patienten diagnostizieren und beraten.

Oscillococcinum: Anleitung und Anwendung für Kinder

Dies ist ein nicht verschreibungspflichtiges homöopathisches Arzneimittel des französischen Pharmaunternehmens Buaron. Es wurde vom Militärarzt Joseph Rua und seinen Kollegen aus dem Extrakt von Herz und Leber barbarischer Enten entwickelt. Oscillococcinum ist seit sieben Jahrzehnten in Frankreich und anderen Ländern gefragt.

Homöopathisches Granulat wird zur Behandlung von Virusinfektionen und Grippe von leichtem bis mittlerem Schweregrad sowie zur Vorbeugung von saisonalen Krankheiten bei häufigen Erkältungen und Epidemien empfohlen. Regt unspezifischen Widerstand des Körpers an.

Oscillococcinum hat keine Kontraindikationen und Nebenwirkungen werden daher für die Anwendung bei sehr kleinen Kindern empfohlen. schwangere Frauen und Frauen während der Stillzeit.

Form der Arzneimittelfreigabe

Homöopathisches Oscillococcinum-Granulat ist eine nicht parfümierte weiße Erbse. Verpackt in weißen Polypropylenröhrchen mit Kork. Jedes Röhrchen ist eine Einzeldosis des Arzneimittels. Die Anweisungsbox und 2,4 oder 10 Blister mit jeweils drei Röhrchen werden in den Karton eingelegt.

Gebrauchsanweisung

Oscillococcinum wird wie jedes homöopathische Arzneimittel entweder sublingual (dh muss sich vollständig unter der Zunge auflösen) oder mit Wasser in verdünnter Form eingenommen. Durch den vaskulär gesättigten Bereich unter der Zunge kann das Medikament direkt ins Blut aufgenommen werden, ohne in den Magen-Darm-Trakt zu gelangen.

Für Babys und Kleinkinder wird empfohlen, eine Einzeldosis in einer kleinen Menge Trinkwasser aufzulösen, aus einer Babyflasche zu entnehmen oder aus einem Löffel zu geben. Es wird empfohlen, das Arzneimittel 15 Minuten vor dem Essen oder eine Stunde danach einzunehmen. Diese Empfehlung ist für die Umsetzung verpflichtend, da die Zulassung zu anderen Perioden mit einer Verletzung der Verdaulichkeit der Wirkstoffe und sogar der vollen egalisierenden Wirkung verbunden ist.

Die Dosierung hängt vom Krankheitsstadium und nicht vom Alter des Patienten ab.

Zur Vorbeugung wird empfohlen, 1 Dosis des Arzneimittels einmal pro Woche einzunehmen.

Zu Beginn der Krankheit ist es wichtig, den Inhalt einer Tube bei den ersten Anzeichen der Krankheit zu entnehmen und die Einnahme am ersten Tag 2-3 Mal im Abstand von 6 Stunden zu wiederholen.

Nehmen Sie am zweiten Tag nach Ausbruch der Krankheit 1 Tube morgens und 1 Tube abends 1-3 Tage lang ein.

Der Grad der Wirksamkeit des Arzneimittels steht in direktem Zusammenhang mit der rechtzeitigen Zulassung zum Zeitpunkt der ersten Anzeichen der Krankheit.

Wirkstoffe # 8212; anas barbarielium. Leber bei Cordys extractum. Das Medikament wurde aus dem Extrakt der Leber und des Herzens der Barbaren (Moschus) Ente hergestellt und enthält einen Extrakt in einer Verdünnung von 200K. Dies bedeutet, dass die ursprüngliche Substanz nach der Methode des Autors von Korsakov 200 Verdünnungen unterworfen wurde (dies bedeutet in diesem Fall der Buchstabe „K“).

Jeder Schritt repräsentiert eine neue Verdünnung im Verhältnis 1: 100. Das heißt, die anfängliche Mischung # 8212; Dies ist 1% Extrakt, der dritte enthält 0,0001% Extrakt usw. Saccharose und Lactose sind in der Formulierung als Füllstoffe enthalten, wodurch das Granulat weiß und süß im Geschmack wird.

Nebenwirkungen

Basierend auf einer Vielzahl von Studien wurde eine Schlussfolgerung zur Wirksamkeit dieses Arzneimittels bei SARS gezogen und zur Vorbeugung von Influenza und anderen saisonalen Krankheiten empfohlen. Basierend auf verschiedenen Studien wurden keine Nebenwirkungen festgestellt. Darüber hinaus ist Oscillococcinum ein wirksames Mittel der Gruppe A, das sich durch Sicherheit in der Schwangerschaft auszeichnet und das Wachstum und die Entwicklung des Fötus nicht beeinflusst.

Es gibt keine Gegenanzeigen für die Einnahme von Otsillocoktsinkum, mit Ausnahme der individuellen Empfindlichkeit gegenüber Laktose.

Die Zusammensetzung der Zubereitung "Otsillokoktsinum" ist im Wirkstoff einzigartig. Ausgewählte Analoga können ähnliche Eigenschaften aufweisen, der Wirkstoff ist jedoch unterschiedlich. Die nächsten Substitute aus der Gruppe der homöopathischen Arzneimittel sind Akonit, Bryoniya, Tropfen Apis, Baptisia, Gelsemium, Pulsatilla. Auch Analoga können genannt werden:

  • Kagocel (ein synthetisches Medikament mit antimikrobieller und antiviraler Wirkung).
  • Arbidol (Erkältungsmittel mit immunmodulierender Wirkung).
  • Antigrippin-Anvi (Kombinationspräparat bestehend aus Acetylsalicylsäure, Metamizol-Natrium, Ascorbinsäure oder Vitamin C).

Bei der Wahl eines Analogons ist eine Rücksprache mit einem Arzt erforderlich. Beachtung von Altersbeschränkungen der Rezeption sowie Berücksichtigung möglicher Nebenwirkungen von Medikamenten.

Der Durchschnittspreis in Apotheken für Verpackungen mit sechs Einzeldosen liegt zwischen 350 und 400 Rubel.

Top