Kategorie

Beliebte Beiträge

1 Rhinitis
Teraflu
2 Bronchitis
Warum schmerzt der Hals eines Erwachsenen oft?
3 Bronchitis
Ribavirin - offizielle Gebrauchsanweisung
Image
Haupt // Husten

Honig, wenn Husten möglich ist oder nicht


Honig ist eine der wirksamsten Heilsubstanzen der Natur. Dank des süßen, angenehmen Geschmacks nehmen Kinder gerne darauf basierende Medikamente ein. Bei Husten, Erkältungen, Erkrankungen der Atemwege und SARS wirkt das Bienenprodukt in reiner Form oder in Kombination mit anderer traditioneller Medizin schonend und schnell.

Artikel im Thema:

Therapeutische Wirkung

Das Wichtigste bei der Behandlung von Honig ist, dass er natürlich, hochwertig und wohltuend ist und nicht schädlich. Die unten aufgeführten Eigenschaften des Bienenprodukts machen es zu einem unverzichtbaren Bestandteil eines Erste-Hilfe-Sets in der kalten Jahreszeit:

wirkt antibakteriell, antiviral (natürliches Antibiotikum)

hat eine diaphoretische, fiebersenkende, entzündungshemmende Wirkung

heilt die oberen Atemwege, verdünnt und entfernt Schleim

Hilft bei Halsschmerzen, beseitigt Kitzeln und Husten

erhöht das Hämoglobin im Blut

nützt dem kardiovaskulären System

heilt Wunden, regeneriert Hautschäden

absorbiert und entfernt schädliche Giftstoffe aus dem Körper

beruhigt das Nervensystem, normalisiert den Schlaf

Verbessert das Gedächtnis, die geistige Aktivität und den Muskeltonus.

Während der Anwendung von Hustenhonig bei Kindern waren die Reaktionen von Eltern und Kindern sehr positiv: Die Entwicklung der Krankheit verlangsamte sich schnell, die Kinder hörten auf zu husten und erholten sich schnell.

Sie können Honig direkt in unserem Bienenhaus Sviy Med kaufen.

Welcher Honighusten ist besser? Jede Sorte kann Teil der komplexen Medikamente gegen Kinderhusten sein. Am effektivsten sind jedoch drei Sorten, deren Nektar aus Pflanzen mit medizinischen Eigenschaften gewonnen wird:

Kalk - Produkt Nummer 1 (wie Linden selbst) bei der Behandlung von Erkältungen aller Art, wirkt entzündungshemmend, fiebersenkend, fördert die Trennung von Auswurf, heilt den Hals und die oberen Atemwege

Senf - mildert trockenen Husten, heilt die Bronchien, entfernt Schleim

süßer Klee - ähnlich wie diese Heilpflanze selbst, lindert Entzündungen, Bläschenbildung, heilt Erkältungen und Erkältungen.

Darüber hinaus können andere Honigsorten Husten bei einem Kind auslösen - sie sind nicht weniger nützlich, um die Immunität zu stärken, Entzündungen zu lindern und den Auswurf von Auswurf zu verbessern.

Artikel im Thema:

Hustenbonbon für Kinder: Rezepte

Dieses süße Produkt, das Kinder so sehr lieben, wird häufig zur Behandlung von Husten verschiedener Formen der Manifestation, des Grades der Vernachlässigung und der Lokalisation verwendet. Darüber hinaus wird es sowohl äußerlich als auch innerlich verwendet. Wir bieten Ihnen die besten Rezepte der traditionellen Medizin, die von mehr als einer Generation bewiesen wurden. Erstens - für den internen Gebrauch.

Purer Honig

In diesem Fall ist der Sorte besondere Aufmerksamkeit zu widmen. Am besten Limette, Senf, süße Melone. Buchweizen wird nützlich sein. Sowie aus solchen Heilkräutern und Blüten wie Huflattich, Kamille, Oregano, Kiefer, süßem Klee, Wegerich, Marshmallow, Johanniskraut, schwarzem Holunder und Königskerzenzepter geerntet.

Ein Kind über 1 Jahr und bis zu 3 Jahren erhält morgens und abends 20 Minuten vor den Mahlzeiten Honig in einer Menge von 0,5 TL, verdünnt in 0,5 Tassen warmem Wasser.

Kinder im Alter von 3-6 Jahren geben Honig für 1 TL. morgens und abends vor den Mahlzeiten.

Jüngere Schüler im Alter von 7 bis 12 Jahren erhöhen die Tagesdosis bis zu 3-mal täglich um 1 Teelöffel. vor den Mahlzeiten.

Hustenhonig für Kinder ab einem Jahr ist die beste Alternative zu verschiedenen pharmazeutischen Präparaten. Neben der antimikrobiellen und entzündungshemmenden Wirkung stärkt das Produkt das Immunsystem, erhöht die Vitalität und verbessert den Appetit.

Milch, Butter und Hustenhonig

Milch mit Hustenhonig ist für das Baby besonders hilfreich. Dieses Rezept hat mehrere Optionen, von denen jede auf ihre Weise gut ist.

1. Milch und Honig. In ein auf Raumtemperatur abgekühltes Glas gekochte Milch (nicht höher als 40 ° C) 1 Teelöffel geben. pcheloprodukta, geben Sie das Kind in der Nacht, es wird ihn beruhigen. Wickeln Sie eine Decke zum Schwitzen ein und beseitigen Sie kleinste Zugluft.

2. Milch, Honig und Butter. Wiederholen Sie das vorherige Rezept vollständig, nur in Milch, während es noch heiß ist, fügen Sie 0,5 TL hinzu. Öle. Honig mit Hustenöl ist nützlich für Kinder, um den Hals zu beruhigen und das Schwitzen zu reduzieren.

3. Milch + Honig + Zwiebeln (oder Knoblauch). Während des Kochens eine kleine Zwiebel 5 Minuten in die Milch geben. Abkühlen lassen, durch sterilen Verband abseihen, Bienenprodukt hinzufügen. Die Zwiebel kann durch eine Knoblauchzehe ersetzt werden.

4. Milch, Honig und Limonade für Kinder. Wiederholen Sie das erste Rezept und geben Sie 1/3 TL gekühlte gekochte Milch mit dem Bienenprodukt hinzu. Soda Dieses Mittel lindert gut den Husten im Anfangsstadium, während es trocken ist und die Empfindlichkeit des Rachens erhöht wird.

Alle diese Rezepte sind einfach zuzubereiten, wirken schnell und haben keine Nebenwirkungen. Meistens werden sie vor dem Schlafengehen verwendet. Besonders im Anfangsstadium der Krankheit (in den ersten 3-5 Tagen der Krankheit), wenn das Kind schwach ist und mehr als bewegt liegt.

Aloe mit Honighusten für Kinder

Honig für Kinder mit Bronchitis ist nützlich, um mit Aloe zu mischen, die eine komplexe Wirkung auf den Körper hat:

tötet Krankheitserreger ab

regeneriert durch Husten geschädigte Schleimhäute

Aktiviert das Immunsystem

Erhöht den Energieton

lindert Entzündungen, heilt Haut- und Schleimhautschäden

Zur Herstellung des Arzneimittels werden die unteren fleischigen Blätter der Pflanze, die das Alter von 3 Jahren erreicht haben, verwendet, die 2-3 Stunden vorgekühlt wurden. Ausgedrückter Aloesaft gemischt mit Pcheloprodukt im Verhältnis 1: 5. Geben Sie das Kind in Dosen sowie Honig in seiner reinen Form, aber nach dem Essen (nach 1 Stunde).

Honig und Glyzerin gegen Husten für Kinder

Die Wirksamkeit dieses Werkzeugs erstreckt sich auch auf die Anfälle eines sehr starken Hustens. Es funktioniert wie folgt:

wirkt antibakteriell und antiviral

erweicht die Schleimhaut, lindert die Schwellung des Rachens

entfernt Auswurf aus den Bronchien

Zur Behandlung von Hustenanfällen die saubere große reife Zitrone mit der Schale zermahlen. 1 EL zugeben. Honig und Glycerin mischen. Kinder vor den Mahlzeiten (30 Minuten) oder nach den Mahlzeiten (nach 1,5 Stunden) verabreichen, je nach Schweregrad der Erkrankung:

mit einem starken Husten - 1 TL, 3-5 mal am Tag

mit einem schwachen Husten - 1 TL. 2-3 mal am Tag

nachts Husten - 1 TL. abends und nachts

zur Vorbeugung von Husten zu Beginn einer Erkältung - 1 TL. 2 mal am Tag.

Die Behandlung dauert in der Regel 7 Tage, doch mit dem Einsetzen einer frühen Besserung des Zustands wird die Dosierung allmählich verringert.

Rettich mit Honig Husten Baby

Dieses Gemüse wird seit langem von den Menschen in Kombination mit Bienennektar verwendet, weil es:

hemmt die Entwicklung von pathogenen Bakterien

behandelt Bronchitis und Husten bei Erkältungen

Schwarzer Rettich ist am effektivsten, aber für kleine Kinder ist es besser, Weiß oder Grün zu nehmen, weil sie einen weicheren Geschmack haben.

Nehmen Sie zur Herstellung des Arzneimittels eine harte Wurzel mit einem Durchmesser von 10-15 cm, schneiden Sie die Kappe ab und waschen Sie sie. Wählen Sie einen Kern, damit 2 Esslöffel Honig hineinpassen und noch Platz ist. Nach 4 Stunden ist der Heilsirup fertig. Es kann in ein Glas gegossen und eine neue Charge Bienenprodukte in einen „Topf“ mit Rettich gefüllt werden. Und so 3-4 mal.

Um den Vorgang zu beschleunigen, schälen Sie den Rettich, reiben Sie ihn auf einer häufigen Reibe ab, drücken Sie ihn in ein Glas und mischen Sie ihn mit 100 g Bienenprodukt.

Geben Sie Kindern, je nach Schwere der Erkrankung und Alter, aber ohne Allergie gegen Honig oder Rettich:

1-3 Jahre - 1 TL 2 mal täglich 30 Minuten vor den Mahlzeiten oder 1,5 Stunden nach den Mahlzeiten

3-7 Jahre - 1 des.l. 3 mal am Tag

7-12 Jahre - 1 EL. 2 mal am Tag.

Durch die Unterdrückung der Infektion sowie von Knoblauch und Zwiebeln wirkt dieses Mittel sanft, ohne dass das Kind während der Einnahme des Arzneimittels das Übliche ablehnt.

Hustenkompresse Baby Honig

Für die äußerliche Anwendung spielt die Vielfalt der süßen Produkte keine Rolle. In diesen Rezepten wird Bienennektar in flüssigem Zustand verwendet, es wird in einem Wasserbad erhitzt (nicht höher als 40 °). Kompressen ergänzen und verstärken die Wirkung der Einnahme von Medikamenten auf Honigbasis. An der Stelle, an der die Kompresse angewendet wird, sollte das Kind auf der Haut nicht geschädigt werden, Hautausschläge, Reizungen.

Hustenhonigkuchen für Kinder

Aus Mehl und Wasser einen kleinen Teigkuchen kneten. 1 TL zugeben. Honig und Sonnenblumenöl. Gründlich kneten, rollen. Legen Sie das Kind nachts im Bereich der Bronchien auf die Brust und legen Sie einen breiten Verband unter den Kuchen auf die Haut. Mit Plastikfolie abdecken, mit einem Woll- oder Federschal bedecken. 1 Stunde aushalten und dann nur einen Schal lassen. Scones of Honey für ein Kind wirken sanft und können Ihr Wohlbefinden über Nacht erheblich verbessern.

Kohlpresse mit Honig Husten für Baby

Schneiden Sie den unteren harten Teil eines Weißkohlblattes ab, blanchieren Sie es 1 Minute lang und schlagen Sie es dann vorsichtig wie ein Kotelett ab. Auf einer Seite mit Honig bestreichen und 20-50 Minuten auf die Brust des Babys auftragen, wobei ein warmer Schal darüber gelegt wird. Wenn trockener Husten schnell die Krankheit zum Stadium der Auswurfseparation mit weiterer Wiederaufnahme verschiebt. Kohl mit Hustenhonig für Kinder ist beliebt für seine milden, sicheren Wirkungen. Für Babys unter 1 Jahr (oder im Falle einer Allergie) werden nur Gemüseblätter verwendet.

Wodka mit Hustenhonig

Machen Sie Ihrem Kind eine wärmende Kompresse - Honig mit Wodka. Befeuchten Sie dazu einen Tampon mit warmem Alkohol (Körpertemperatur), wischen Sie die Brust des jungen Patienten über Nacht in den Lungen und Bronchien ab, reiben Sie das Bienenprodukt sofort ein und wickeln Sie es bis zum Morgen mit einer warmen Decke ein. Beobachten Sie nachts, damit es sich nicht öffnet. Wenn Sie schwitzen, ziehen Sie sich direkt unter der Decke um.

Sie können auch zu gleichen Teilen Wodka mit Honig und Aloe mischen und eine halbe Stunde lang als Kompresse auftragen und diese mit einer Plastikfolie und einem flauschigen Schal abdecken.

Bitte beachten Sie: Unter 6 Jahren wird die Verwendung von Wodka zur Behandlung eines Kindes nicht empfohlen.

Honig und Senf Husten Baby

Mischen Sie einen Teil Senfpulver mit zwei Teilen Honig. Mit dieser Zusammensetzung Gaze sättigen, in mehreren Schichten gefaltet. Halten Sie die Bronchien vor dem Schlafengehen, bedeckt mit einem Film und umwickelt mit einem flauschigen Schal, nicht mehr als 30 Minuten.

Artikel im Thema:

Anwendungsmerkmale

Da Honig ein Wirkstoff ist, erfordert seine Verwendung zur Behandlung von Kindern:

vorherige Absprache mit einem Arzt

genaue Regeln der Verabreichung und Dosierung

Verwenden Sie nur hochwertige Bienenprodukte, die nicht über 40 ° erhitzt wurden

sorgfältige Überwachung des Zustands der Kinder im Behandlungsprozess

Sofortige Einstellung der Verwendung bei schädlichen Wirkungen

Es ist wichtig zu bedenken, dass Sie einem Kind unter 1 Jahr kein Produkt geben sollten, da es sich nicht beschweren kann, wenn Sie die Symptome einer Allergie nicht bemerken. Dies kann sehr schwerwiegend sein.

Video "Honig Hustenwickel"

Quelle von

Wikipedia: Bienenhonig

Möchten Sie mehr über unsere Neuigkeiten, Aktionen und Rabatte erfahren? Abonnieren Sie unseren Telegrammkanal! Sie können uns auch auf Instagram, Facebook und Odnoklasniki folgen

Behandeln Sie Husten schnell mit Honig

Husten ist ein wichtiges Symptom für Infektionen der Atemwege. Es ist unmöglich, dieses Symptom zu ignorieren, da sich der pathologische Prozess sonst auf das Bronchopulmonalsystem ausbreiten oder chronisch werden kann. Trotz der Vielzahl von Antitussiva in Apotheken bevorzugen viele beliebte Methoden. Das wirksamste und am häufigsten verwendete Rezept ist Hustenhonig, entweder allein oder mit anderen Zutaten.

Hilft Husten Honig?

Honig neigt dazu, einzuhüllen und zu erweichen. Daher werden nach der Einnahme Reizungen und Halsschmerzen beseitigt.

Die wohltuenden Eigenschaften von Honig enden hier nicht. Aufgrund der Zusammensetzung der Bestandteile, die zur Bildung und Verflüssigung von Auswurf beitragen, wird Schleim aus den Atemwegen schneller entfernt.

Dieses wirksame Mittel bekämpft auch Entzündungen und zerstört die Bakterienflora, die im Mund und in den Atemwegen vorhanden ist. Daraus können wir schließen: Hustenhonig hilft.

Wie wählt man Honig für die Behandlung

Um eine therapeutische Wirkung von Honig zu erzielen, ist es wichtig, nur ein Naturprodukt zu wählen. Um sich nicht zu irren, versuchen Sie, es von Imkern zu kaufen.

Empfehlungen, welcher Honig beim Husten besser zu bevorzugen ist:

  1. Zur Behandlung von trockenem und feuchtem Husten passen dunkle Sorten. Dies beinhaltet Buchweizen, Limette, Melone.
  2. Hustenhonig für Kinder und Erwachsene sollte eine flüssige Konsistenz haben.

Sie können die Qualität des Produkts zu Hause überprüfen, indem Sie 2-3 Tropfen Jod zugeben. Wenn es von schlechter Qualität ist, ist die Reaktion sofort spürbar - die Farbe ändert sich in Richtung der Verdunkelung.

Rezepte für orale Medikamente

Das Produkt kann auch bei schweren Atemwegserkrankungen als Adjuvans eingesetzt werden. Die Behandlung von Honighusten ist in jeder Form gerechtfertigt - trocken, feucht, reißend, konstant.

Wenn der Hals gereizt ist, es sehr rau ist und der Husten kämpft und unaufhörlich ist, bereiten sie Honig-Öl-Mischungen vor. Solche Mittel lindern den Rachen, verringern die Intensität des Symptoms und verhindern einen zweiten Anfall.

Wenn die Behandlung von feuchtem Husten in Verbindung mit einem starken Auswurf erforderlich ist, wird bei der Herstellung eines Arzneimittels Saft aus Viburnum, Zitrone, Rettich, Preiselbeere und Aloe verwendet. Wenn der Hals gereizt ist, helfen diese Mittel nicht, sondern verstärken im Gegenteil das Symptom.

Sie können Honig nicht nur drinnen nehmen. Das Produkt wird auch zum Reiben des Rückens und der Brust verwendet, um Kompressen herzustellen.

Mit einem Rettich mit nassem Husten

Für die Behandlung von feuchtem Husten bei Erwachsenen ist schwarzer Rettich besser geeignet - ältere Menschen sind besser. Zur Herstellung von Arzneimitteln:

  1. Nehmen Sie einen großen Rettich und spülen Sie ihn unter fließendem Wasser ab.
  2. Schneiden Sie auf der Seite, auf der sich die Spitzen befanden, die Spitze ab und werfen Sie sie nicht weg.
  3. Als nächstes mit einem Messer oder Löffel ein tiefes Loch auswählen.
  4. Werfen Sie das Fruchtfleisch nicht weg, sondern hacken Sie es mit einem Mixer (Sie können den Saft auspressen).
  5. Etwa die gleiche Menge Honig zum Fruchtfleisch geben.
  6. Geben Sie die Mischung in den Rettich (es sollte eine Stelle oben sein, da das Gemüse Saft produzieren wird).
  7. Mit einem abgeschnittenen "Oberteil" abdecken.
  8. Radieschen 8-12 Stunden einwirken lassen.

Verwenden Sie die resultierende Masse 3-mal täglich nach den Mahlzeiten. Wenn es ein Magenproblem gibt - in einer halben Stunde. Ein Rettich für die Zubereitung von Arzneimitteln kann mehrmals verwendet werden, jedoch nicht mehr als drei. Bedeutet, nicht mehr als drei Wochen zu trinken, Kinder - nicht mehr als eine.

Mit Heckenrose zur Verbesserung des Auswurfs

Wenn es beim Husten in Verbindung mit dem Bienenprodukt verwendet wird, fördert es das Husten, das Ausdünnen des Auswurfs und dessen schnelle Entfernung aus den Atemwegen.

Hier sind die Methoden zur Herstellung von Hagebuttenmedizin mit Hustenhonig:

  1. In ein Glas kochendes Wasser gießen. Dort legen Sie auch 3-4 EL. l getrocknete Hagebuttenbeeren. Den Behälter abdecken und 2 Stunden ruhen lassen. Danach die Flüssigkeit mehrmals durch das Käsetuch geben und mit einem Esslöffel Honig bestreuen. Trink ein ganzes Glas. Am nächsten Morgen können Sie die gleichen Beeren brauen.
  2. In einen mit kochendem Wasser gefüllten Topf (0,5 l) ein Glas gewaschene Hagebuttenblätter geben. Lassen Sie die zukünftige Brühe 1 Minute lang locker peitschen. Decken Sie die Pfanne mit einem Deckel ab, wickeln Sie sie in ein Handtuch und lassen Sie die Flüssigkeit 2 Stunden lang sättigen. Fügen Sie hinzu, Honig. Trinken Sie die resultierende Menge Brühe zweimal.
  3. Hagebuttentee mit Honig beim Husten wird wie folgt zubereitet. Nehmen Sie eine Handvoll getrocknete Beeren oder Blätter. Spülen Sie sie ab und geben Sie sie in ein Glas kochendes Wasser. Halten Sie die Flüssigkeit 2 Stunden unter den geschlossenen Deckel. Abgießen, mit Honig würzen. Trinken Sie etwas.

Brühen und Aufgüsse auf der Basis von Wildrose für Kinder werden zur Hälfte mit Wasser verdünnt.

Mit Glycerin mit lang anhaltendem Husten

Husten Glycerin wird verwendet, um Reizungen im Rachen zu lindern und die Schleimhäute der Atemwege zu erweichen. Nach Einnahme der Mittel bildete sich auf dem Gewebe ein dünner Film, der die weitere Ausbreitung der Infektion verhindert.

Medizinischen Sirup mit Honig auf diese Weise zubereiten:

  1. 2,5 M mischen. l flüssiges Bienenprodukt mit 1 TL Glycerin. Essen Sie die Mischung morgens, nachmittags und abends für 1 TL. mit trockenem, zerreißendem Husten. Die Masse kann zu heißer Milch gegeben und zum Gurgeln verwendet werden (indem man sie mit warmem Wasser halbiert).
  2. Den Zitronensaft (3 Esslöffel) auspressen und die gleiche Menge Honig und Glycerin dazugeben. Alle Produkte mischen. Gießen Sie die Mischung in ein Glas und verschließen Sie mit einem Deckel. Bei starkem Husten, begleitet von starkem Auswurf und Brustschmerzen, 1 Teelöffel einnehmen. alle 2-3 Stunden. Bewahren Sie die Mischung nicht länger als ein Jahr im Kühlschrank auf.

Wenn das Kind Husten hat, kann das Medikament mit Glycerin nur in kleinen Dosen eingenommen werden - 1 TL. bis zu 4 mal am Tag.

Entzündungshemmend mit Aloe Vera

Beim Husten mit schwerem Auswurf wird der Saft der Pflanze mit Honig kombiniert.

Zum Zubereiten des Arzneimittels das Blatt der Pflanze hacken und den Saft herauspressen. Mischen Sie die resultierende Flüssigkeit mit Honig (5: 1). Nimm 3 mal am Tag einen Teelöffel. Lagern Sie die Mischung kann nicht mehr als 12 Stunden.

Mit Viburnum bei trockenem Husten

Die Pflanze hat zusammen mit Honig eine analgetische, beruhigende, entzündungshemmende, diaphoretische und antibakterielle Wirkung. Zur Behandlung von Husten mit Tee auf der Basis von Viburnum. Es wird auf diese Weise vorbereitet:

  1. Nehmen Sie einen Mörser und mahlen Sie eine Handvoll Beeren (Sie können gefroren verwenden).
  2. Gießen Sie kochendes Wasser über Brei - 250 ml.
  3. 15 Minuten einwirken lassen.
  4. Fügen Sie einen Löffel Honig hinzu und trinken Sie ein Getränk.

Trinken Sie diesen Tee jeden Morgen mit Hustenhonig.

Andere Rezepte

Sie können Husten mit anderen Honigrezepten behandeln:

  1. Nehmen Sie Milch (kein Glas mehr für eine Aufnahme) und bringen Sie sie zum Kochen. Abkühlen lassen. Wenn die Milch warm ist, fügen Sie 1 TL hinzu. Schatz Es ist auch erlaubt, süße Medizin zu essen, während Sie heiße Milch trinken.
  2. Nimm 200 ml Milch und erhitze sie, aber koche sie nicht. ½ TL zugeben. Soda (nicht mehr als die Dosierung!) und 2-mal mehr Honig. Das Medikament ist bei lang anhaltendem Husten wirksam.
  3. Die Zitrone unter fließendem Wasser waschen und durch den Fleischwolf geben, ohne die Schale zu entfernen. Fügen Sie 150 g Fruchtfleisch hinzu (mehr ist möglich, alles hängt von der Größe der Zitrone ab). Essen Sie die Mischung jeden Tag auf nüchternen Magen mit einem Glas warmem Wasser. Es ist gestattet, den ganzen Tag über Medikamente zu sich zu nehmen, jedoch nicht mehr als viermal.
  4. Den Ingwer in einem Mixer zerkleinern. Fügen Sie es zu einem Glas heißer Milch hinzu. Dort 1,5 TL eingeben. Honig und eine Prise Kurkuma. Trinken Sie etwas. Wickeln Sie sich dann in eine Decke und ruhen Sie sich aus. Die tägliche Rate von Hustengetränk - 3 Tassen pro Tag. Medizin unabhängig von der Mahlzeit trinken.

Outdoor-Rezepte

Wenn Sie Honig einnehmen und gleichzeitig Kompressen auf der Basis von Imkereiprodukten auf die Brust und den Rücken legen, beschleunigt dies die Genesung und lindert schnell Husten jeglicher Art.

Wärmekompresse mit Senf

Mischen Sie 1 EL. l Mehl, Honig, Senfpulver, Olivenöl. Machen Sie einen Kuchen daraus. Legen Sie es auf ein Backblech ohne Butter und legen Sie es für 5 Minuten bei der minimalen Temperatur in den Ofen. Das Pellet sollte eine bräunliche Färbung haben. Befestigen Sie den Pfannkuchen durch die Gaze auf der Brust, ohne den Bereich des Herzens zu berühren. Legen Sie ein warmes Handtuch oder einen Schal darauf. Das Honigmittel 2 Stunden aufbewahren.

Honigkuchen

Dieses Medikament ist auch für kleine Kinder geeignet. Die therapeutische Manipulation sollte zweimal täglich durchgeführt werden - morgens und abends bis zur vollständigen Genesung.

Wie man einen Kuchen macht:

  1. Nehmen Sie 20 ml Honig und 1 EL. l mit einem Haufen Mehl.
  2. 3 TL zugeben. irgendein Pflanzenöl.
  3. Wenn das Bienenprodukt ausgehärtet ist, schmelzen Sie es in der Mikrowelle vor.
  4. Kombinieren Sie alle Produkte, kneten Sie den Teig, Blindkuchen.
  5. Befestigen Sie den Pfannkuchen an der Brust, ohne die Stelle des Herzens zu berühren.
  6. Legen Sie einen Verband, eine Plastiktüte und einen warmen Schal darauf.

3 Stunden einweichen, dann die Haut mit einem feuchten Tuch abwischen.

Mit Kohlblatt zusammendrücken

2 Blätter Weißkohl abreißen. Unter fließendem Wasser abspülen, trocknen und mit einem Nudelholz über den Saft laufen. Die Blätter in der Mikrowelle erhitzen. Tragen Sie Honig darauf auf und verteilen Sie ihn auf der Oberfläche. Legen Sie die Kompresse auf Rücken und Brust. Mit Frischhaltefolie sichern. Wickeln Sie einen warmen Schal.

Die Kompresse wird nachts abgelegt und morgens entfernt. Setzen Sie abends eine neue ein. Das Werkzeug ist für Kinder mit starkem Husten geeignet.

Andere Möglichkeiten

Die wirksamsten Rezepte für Outdoor-Heilmittel mit Honig beim Husten:

  • Nehmen Sie ein dickes Blatt Aloe. Zerdrücken und Saft mit Gaze auspressen. Dazu 20 ml medizinischen Alkohol und die gleiche Menge Honig geben. Reibe die Mischung in die Brust und in den Rücken. Wärmen Sie sich danach auf und legen Sie sich ins Bett.
  • Senfpulver und Bienenprodukt in gleichen Mengen mischen. Die Komposition wird auf Brust und Rücken aufgetragen. Wickeln Sie dann Frischhaltefolie ein und legen Sie sich unter eine warme Decke.
  • 2 EL. l Quark mit der gleichen Menge Honig mischen. Die Zusammensetzung auf die Gaze geben und in den oberen Rücken legen. Mit Frischhaltefolie sichern. Wickeln Sie einen warmen Schal.

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen

Es gibt Bedingungen, unter denen Honig nicht verwendet werden kann:

  1. Wenn Sie allergisch sind Warum nicht Weil Honig, wie alle anderen Bienenprodukte, eines der allergensten Produkte ist. Die Anwendung kann in diesem Fall die Situation nur verschlimmern und dazu führen, dass sich die Atemwegslumen verengen und Erstickungsgefahr besteht.
  2. Mit Diabetes.
  3. Bei Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse, Leber.
  4. Mit Herzinsuffizienz, Asthma.
  5. Bei erhöhter Körpertemperatur.

Wenn Sie nach der Anwendung von Honigrezepten einen Hautausschlag feststellen, sollten Sie ein anderes Mittel zur Behandlung von Husten wählen.

Honighusten ist das nützlichste Werkzeug. Und wenn Sie es mit anderen Naturprodukten kombinieren, wird die Erholung viel schneller vonstatten gehen. Es lohnt sich jedoch nicht, sich auf die Volksmedizin einzulassen und sie als einziges Mittel zur Behandlung zu verwenden, da Husten aus verschiedenen Gründen auftreten kann (nicht nur bei Erkältungen). Deshalb ist es besser, zuerst einen Arzt aufzusuchen und sich untersuchen zu lassen.

Top 10 Hustenbehandlungen mit Honig


Das Husten von Honig kann als unverzichtbares Werkzeug bezeichnet werden, da es nicht nur bei Erwachsenen, sondern auch bei Kindern, die eine süße, natürliche Medizin mit großer Freude einnehmen, schnell gegen dieses unangenehme Erkältungssymptom hilft, als Sirupe, die von der pharmazeutischen Industrie mit offen synthetischem Geschmack hergestellt werden.

Warum funktioniert das?

Es ist lange nicht in Frage gekommen, ob Hustenhonig hilft, da es absolut sicher ist, dass dieses Mittel eines der wirksamsten zur Bekämpfung des aufdringlichsten Symptoms von ARI ist. Deshalb wird es interessanter - warum funktioniert es?

Tatsache ist, dass Honig Substanzen enthält, die die Aktivierung der Synthese von Verbindungen fördern, die das Hustenzentrum unterdrücken. Dadurch wird die Häufigkeit und Intensität von obsessivem, trockenem Husten, der nicht die geringste Linderung bringt, verringert. Darüber hinaus hilft die Verwendung dieses Imkereiprodukts aufgrund seiner einhüllenden Wirkung bei der Linderung von Halsreizungen und der Beseitigung von Kitzeln.

Gleichzeitig hat es Bestandteile, die zur Verdünnung, Schwellung und damit zur Sekretion von Schleim aus den Bronchien beitragen. Somit ist die Behandlung von Honighusten in allen Fällen wirksam, dh bei trockenem und feuchtem Husten.

Es ist wichtig, dass die Behandlung mit Honig nur in Fällen beginnt, in denen der Husten vor kurzem aufgetreten ist oder eine Person das Gefühl hat, dass dies bald geschehen wird. Wenn er das Leben des Patienten für längere Zeit vergiftet, ist es notwendig, sich so bald wie möglich einer ärztlichen Untersuchung zu unterziehen und die Gründe für seinen Zustand herauszufinden und sich nicht selbst zu behandeln.

Volkshusten Behandlung Rezepte

  1. Zur Erleichterung des Auswurfs hilft Milch mit Honig. Kindern wird geraten, es über Nacht zu geben, da es in diesem Fall die Schlafqualität verbessert. Um dieses einfache und kostengünstige Werkzeug zuzubereiten, müssen Sie einen Löffel Honig in einem Glas ausreichend warmer Milch auflösen. Wenn der Husten andauerndes Kitzeln oder Halsschmerzen verursacht, geben Sie ein kleines Stück Butter in die Milch, um diese Beschwerden zu beseitigen.

Achtung! Geben Sie keinen Hustenbonbon für Kinder unter einem Jahr. Und für die Behandlung der übrigen Kinder muss die Dosis halbiert werden.

  • Eines der beliebtesten Mittel gegen feuchten Husten ist eine Mischung aus schwarzem Rettichsaft und Honig mit starken antimikrobiellen und immunstimulierenden Eigenschaften. Um es zu kochen, müssen Sie den Rettich gründlich waschen und schälen. Das Fruchtfleisch wird auf einer Reibe gerieben und mit Gaze aus dem Fruchtfleisch gepresster Saft mit ein paar Esslöffeln Honig vermischt. Fertiges Heilgetränk, dreimal täglich und 1 Esslöffel eingenommen. Rettich kann bei Bedarf durch Rüben ersetzt werden. Rübenhonig mit Husten kann auf die gleiche Weise angewendet werden. Es gibt auch eine andere Möglichkeit, Rettich mit Honig zu kochen. In diesem Fall wird im oberen Teil des gewaschenen und trockengetrockneten Wurzelgemüses eine Aussparung gemacht, die bis in die Mitte reicht. Er schenkte ein paar Löffel Honig ein und bedeckte die Oberseite mit dickem Papier. Nach 4 Stunden können Sie das Geld dreimal täglich mit einem Teelöffel einnehmen.
  • Als Halsberuhigung verwenden expektorierende und antiseptische Menschen häufig Zwiebeln mit Honig. Diese Verbindung ist die perfekte Wahl bei trockenem Husten. Für die Zubereitung 0,5 kg Zwiebel schälen und klein schneiden. In den fertigen Brei 50 g gute Honigsorten, ein paar Esslöffel Zucker und 1 Liter kochendes Wasser geben. Eine Stunde später ist das Gerät fünfmal täglich für einen Esslöffel essfertig. In dem Artikel über Zwiebeln mit Hustenhonig sprachen wir über die Vorteile des Duetts und brachten einige andere beliebte Rezepte.
  • Ähnliche Eigenschaften hat eine Mischung aus Bienenprodukten mit Zitrone und Glycerin. Um es zu machen, wird die ganze gewaschene Zitrone für 10 Minuten bei schwacher Hitze gekocht. Nachdem es abgekühlt ist, wird es halbiert und Saft in jede Tasse gepresst. 2 Esslöffel Glycerin und Honig werden hinzugefügt, so dass die Tasse bis zum Rand gefüllt ist. Rühren. Das fertige Produkt dreimal täglich 2 Esslöffel einnehmen. Weitere Informationen über die Zusammensetzung und die vorteilhaften Eigenschaften der einzelnen Komponenten finden Sie im Artikel: Glycerin, Honig, Husten Zitrone - wie man Heilmischungen herstellt.
  • Bei den ersten Anzeichen eines beginnenden Hustens können Sie eine Honigkompresse herstellen. Das Beste von allem war, dass es sich um eine Mischung mit Apfelessig handelte. Es wird im Verhältnis 1: 3 mit Wasser verdünnt und dann mit einem Löffel Honig vermischt. In der resultierenden Mischung tränken Sie eine Serviette und legen Sie sie auf die Brust, die mit Polyethylen und einem warmen Handtuch oder einer Decke bedeckt ist. Es ist notwendig, eine Hustenkompresse mit Honig mindestens 15 Minuten lang aufzubewahren.
  • Während der Verschlimmerung der Bronchitis können Sie die Brust mit flüssigem Honig einreiben. Es wird eine halbe Stunde auf der Haut belassen und der Patient wird mit einer warmen Decke bedeckt. Nach dieser Zeit wird das Produkt mit Wasser von der Haut abgewaschen, abgewischt und die behandelte Stelle mit einer Mischung aus Olivenöl und Eukalyptus bestrichen.
  • Bei trockenem Husten oder Bronchitis können Sie sich 4 Stunden lang einen Kuchen mit Hustenhonig auf den Rücken legen. Bereiten Sie es aus gekochten Kartoffeln, Pflanzenöl, Wodka, Honig und Senf zu. Alle Zutaten nehmen 1 Esslöffel und mischen. Aus dem resultierenden Teig werden Kuchen hergestellt, die auf mehrere Lagen Käsetuch auf der Rückseite gelegt werden. Der Patient wird in eine warme Decke gewickelt.

    Achtung! Es ist verboten, Kompressen auch bei leichtem Anstieg der Körpertemperatur durchzuführen.

    Achtung! Erhitzen Sie den Honig nicht auf mehr als 40 ° C und lösen Sie ihn nicht in heißen Flüssigkeiten auf, da die meisten medizinischen Substanzen zusammenbrechen und dieses einzigartige Produkt zu einer wertlosen Delikatesse wird.

    Welchen Honig soll man wählen?

    Natürlich gibt es viele Honigsorten auf dem Markt, und sie unterscheiden sich nicht nur in der Konsistenz, sondern auch in der Zusammensetzung. Für die Behandlung von Husten ist es besser, frisch zu wählen, das ist flüssig. Die ideale Option wäre, dieses Imkereiprodukt bei einem Freund des Imkers zu kaufen, der seine Natürlichkeit garantieren kann.

    Dies ist sehr wichtig, da oft skrupellose Imker ihre Arbeiter mit Zuckersirup füttern. Infolge einer solchen Maßnahme erhöht sich die Menge des fertigen Produkts um ein Mehrfaches und folglich die Einnahmen des „Unternehmers“, aber dieser Honig enthält nichts Nützliches, so dass seine Verwendung zumindest ineffektiv sein wird. Nur die Verwendung dieses oder wie gesagt des richtigen Honigs kommt dem Körper zugute und trägt dazu bei, die Manifestationen der Kälte zu bewältigen.

  • Top